Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
HV Polo Skyscraper
  • HV Polo  HV Polo
20.05.2016

75-jähriger japanischer Dressurreiter verpasst Olympiarekord

Für Dressurreiter Hiroshi Hoketsu ist der Traum, als ältester Olympiastarter in die Geschichtsbücher einzugehen, vorerst gescheitert. Sein Pferd, Brioni W, ist durch einen Husten außer Gefecht gesetzt.

In London ritt Hirsohi Hoketsu als ältester Teilnehmer der Spiele (71) mit seinem Pferd Whisper auf Platz 41. © Tomas Holcbecher
In London ritt Hirsohi Hoketsu als ältester Teilnehmer der Spiele (71) mit seinem Pferd Whisper auf Platz 41.
© Tomas Holcbecher
Erst vor wenigen Monaten hatte Hoketsu den 15 Jahre alten Westfalen Brioni W von Wolfram Wittig (GER) als Olympiahoffnung gekauft. Seither ist das Paar jedoch auf keinem internationalen Turnier gestartet. Nun wurde auch der Grund dafür bekannt: Der Dunkelbraune von Breitling W hustet. „Unglücklicherweise muss ich meinen Traum von Rio aufgeben, da ich mein Pferd nicht unzumutbar belasten möchte“, sagte Hoketsu.

Doppelt bitter für den Japaner: Mit seinem Antreten in Rio wäre Hoketsu als ältester Olympiateilnehmer aller Zeiten in die Geschichte eingegangen. Diesen Rekord hält nach wie vor Oscar Swahn. Der schwedische Schütze war bei den Spielen 1920 in Antwerpen 72 Jahre und zehn Monate alt.

Ganz vom Tisch ist das Rekordprojekt für Hiroshi Hoketsu damit allerdings noch nicht. Einen neuen Anlauf könnte der junggebliebene Japaner 2020 in Tokyo wagen. Jenem Ort, an dem Hoketsu 1964 seine ersten Spiele bestritt, damals allerdings noch im Springsattel. Im Alter von 42 Jahren folgte der Wechsel ins Dressurlager, sein Olympia-Debüt im Viereck gab der Mann aus Tokyo 2008 in Peking, wo er bereits der älteste Teilnehmer war. Im Sattel seines damaligen Top-Pferdes Whisper platzierte er sich auf Rang 34., vier Jahre später gab’s in London Rang 41.

ps
  • Das könnte Sie auch interessieren