Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
30.09.2011

AgrarAnzeiger Online startet

Ab heute läuft auf www.AgrarAnzeiger.at offiziell die neue Online-Gebrauchtmaschinenbörse der Österreichischen BauernZeitung an.

Durch die Kooperation mit dem Deutschen Landwirtschaftsverlag bietet der AgrarAnzeiger eine internationale Agrartechnikbörse, die mehr als 68.000 Angebote enthält. Zum Starttermin erscheinen über 10.000 Maschinen aus Österreich. Zusätzlich verbleiben die sonstigen Kleinanzeigen auf der bisherigen Datenbank erhalten.

Die neue Gebrauchtmaschinenbörse soll das Service-Angebot für die Leser erweitern und die Attraktivität des gesamten Auftrittes im Online- und Printbereich für die Werbewirtschaft erhöhen. Die Möglichkeit, Maschinen aus dem Online-Bereich wöchentlich für die bundesweite Printausgabe zu buchen, ist derzeit einzigartig in Österreich.

Gewinnen mit dem AgrarAnzeiger

Gleich zum Start bietet der Agraranzeiger ein tolles Gewinnspiel auf: als Hauptpreis wartet ein Suzuki SX4 Crossover im Neuwert von ca. € 21.000,- auf den glücklichen Gewinner.