Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
11.04.2012

Auftakt für Spring Tour im Magna Racino

Die dritte Auflage des Mega-Springreit-Events bricht alle Rekorde. Insgesamt 250 Reiter aus 31 Nationen mit 800 Pferden werden von 18. April bis 6. Mai im Ebreichsdorfer Pferdesportpark an den Start gehen.

Alvaro de Miranda Neto und seine Frau, die Millardärserbin Athina Onassis, zählten im vergangenen Jahr zum Topstar-Aufgebot der Magna Racino Spring Tour 2011. © Magna Racino
Alvaro de Miranda Neto und seine Frau, die Millardärserbin Athina Onassis, zählten im vergangenen Jahr zum Topstar-Aufgebot der Magna Racino Spring Tour 2011.
© Magna Racino
Damit hat sich die Magna Racino Springtour schon in ihrer dritten Auflage zur Nummer eins der internationalen Reit-Events in Österreich gemausert. Zu sehen sein werden neben heimischen Größen auch Weltklassereiter wie der Schweizer Beat Mändli, dessen Landsmann Steve Guerdat, Jessica Kuerten (Irland) oder die beiden Briten Mandy Goosen und Geoff Billington. Und auch ein echter „Blaublüter“ will im Magna Racino zeigen was er kann: Edouard de Rotschild aus der berühmten Bankiers-Dynastie der Rothschilds. Der für Israel reitende Amateur wird sich neben seiner Trainerin Jessica Kuerten in Ebreichsdorf die Ehre geben und in der ersten und letzten Woche der Spring Tour starten.

Opel Corsa zu gewinnen

Mit Opel Austria konnte für die dritte Auflage der Magna Racino Spring Tour ein neuer Partner gewonnen werden, der gleich zwei tolle Preise sponsert: So wartet nicht nur auf den Sieger des Magna-Racino-Grand-Prix am 6. Mai ein Opel Corsa mit toller Ausstattung, sondern auch auf den Gewinner des Publikumspreises.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier