Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
28.01.2013

Auszeichnungsregen für Marlanas Hot Krymsun

Gleich drei Auszeichnungen gab es von der us-amerikanischen AQHA für die Ausnahmestute aus dem Besitz der Familie Brieger, die unter Annemarie und Rene Brieger bereits zahlreichen Erfolge in Youth und Open erzielt hat.

Trainiert und vorgestellt wird Marlana mit großen Erfolg von Annemarie Brieger und ihrem Sohn Rene in Youth und Open. © Art&Light
© Art&Light
Marlanas Hot Krymsun ist eines der erfolgreichsten heimischen Quarter-Horses der vergangenen Jahre und vielen Turnierreitern in Europa ein Begriff. Die nunmehr sechsjährige QH-Stute stammt von One Hot Krymsun x Marlana Special Glow und wurde von Horst und Elisabeth Müller (Dreilindenhof-Quarterhorses) gezogen. Im Alter von acht Monaten wurde Marlana von Annemarie Brieger aus Zell am Moos / Oberösterreich erworben. Trainiert und vorgestellt wird die Stute von Annemarie und ihrem Sohn Rene in Youth und Open.

2012 gab es nun von der AQHA/USA für ihre jahrelangen Erfolge die Auszeichnungen AQHA-CHAMPION OPEN, das SUPERIOR in HALTER OPEN sowie das Register of Merit (ROM) in HALTER YOUTH.

Neben diesen Auszeichnungen waren ihre bisher größten Erfolge: Gewinner der 1. Longe-Line Celebration im Jahr 2009, 2. Platz in der Pleasure-Celebration im Jahr 2010, mehrfach AQHA European-Champion und Reserve-Champion in diversen Disziplinen, mehrere Titel als DQHA-Futurity-Champion, Bayr. Meister sowie Österr. AQHA-Champion, vielfach DQHA und AQHA Year End High Point Horse in Open und Youth, Bemerkenswert ist auch, dass Marlana in jedem Jahr mindestens in einer Disziplin World-Show-Qualifier war. Im Jahr 2012 war dies in den Disziplinen Aged Mares Open sowie Junior Trail.

Text: Ramona Billing
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier