Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
15.01.2013

Conversano Spadiglia III ist Pibers erstes Fohlen im neuen Jahr

Und er hatte es offenbar besonders eilig: Bereits zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin trat der kleine Hengst seine erste große Reise an, die er und seine Mutter am vergangenen Donnerstag mit Bravour hinter sich brachten.

Dieser kleine Kerl konnte es offenbar gar nicht mehr erwarten, das Licht der Welt zu erblicken: Conversano Spadiglia III © Spanische Hofreitschule - Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger
Dieser kleine Kerl konnte es offenbar gar nicht mehr erwarten, das Licht der Welt zu erblicken: Conversano Spadiglia III
© Spanische Hofreitschule - Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger
„Er ist wohlauf, das erste Aufstehen und Trinken verlief wunschgemäß. Die Stute Spadiglia ist bereits eine erfahrene Mutter", berichtet Gestütsleiter Harald Neukam über die Bilderbuchgeburt. Der Vater des kleinen Hengstes ist Conversano Toscana II, ein bereits pensionierter Schulhengst, der seit einigen Jahren in Piber lebt. "Er ist ein toller Vererber und wurde auch schon an die Gestüte Lipica und Monterotondo als Deckhengst verliehen, um die dortige Zucht zu veredeln", so Neukam.

Von seinem edlen Blut und seiner möglichen großen Karriere in einem der letzten Zentren der klassischen Reitkunst weiß der kleine Conversano Spadiglia III freilich nichts. Unbeschwert genießt er derzeit seine ersten Tage und zeigt sich im Schutz seiner Mutter außerordentlich zutraulich und sehr neugierig.

Erlebnistage Fohlen

Den Neuankömmling und seine bald eintreffenden Spielgefährten kann man auch heuer wieder im Rahmen der "Erlebnistage Fohlen" bestaunen. Hier haben die Besucher die Möglichkeit hautnah in Kontakt mit dem Nachwuchs zu kommen, der freilaufend mit den Mutterstuten unterwegs sein wird. Bei diesen speziellen Gestütsführungen werden auch allerlei interessante Details über die noch dunkel gefärbten Fohlen verraten.

Termine

  • Donnerstag, 28. Februar um 14:00
  • Donnerstag, 7. März um 10:00
  • Donnerstag, 14. März um 14:00
  • Donnerstag, 21. März um 10:00
Servus TV AD ab 07.12.2017