Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
13.06.2014

Der perfekte Ritt: 100-Prozent-Marke erstmals erreicht

In einer Materialprüfung für 3- und 4-jährige Pferde erreichte Neil McIntosh die Traumnote 100 % - und ist damit vermutlich der erste Reiter weltweit, dem dieses Kunststück gelungen ist.

Bislang hatte diese Marke immer als unerreichbar gegolten. Das dem nicht so ist, erwies sich jüngst anlässlich des Ottawa Dressage Festivals in Kanada. Der gebürtige Brite Neil McIntosh und sein KWPN-Wallach Jazzbeat von Sandro Hit/Jazz machten das Unmögliche möglich und sahnten für ihre Materialprüfung glatte 100 Prozent ab – und das, bei ihrem ersten Wettkampf!

"Ich wusste, dass dieses Pferd etwas Besonderes ist, als ich ihn als Youngster von der Weide geholt habe. Aber als ich unsere Bewertung gesehen haben, war ich einfach überwältigt“, sagte McIntosh gegenüber dem britischen Reitsportmagazin Horse & Hound.   

Man darf gespannt sein, was die Zukunft für dieses Paar bringen wird.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier