Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
HV Polo Skyscraper
  • HV Polo  HV Polo
23.08.2015

Dubbeldam ist Europameister

Der amtierende Weltmeister ist auch Europameister: Jeroen Dubbeldam sichert sich mit seinem Zenith nach nur einem Zeitfehler in den beiden Finalrunden den Titel bei den Springreitern, Abwurf hatte das Paar an den vier Wettkampftagen keinen einzigen zu verzeichnen gehabt.

Olympiasieger, Weltmeister und nun auch Europameister: Jeroen Dubbeldam! © Tomas Holcbecher
Olympiasieger, Weltmeister und nun auch Europameister: Jeroen Dubbeldam!
© Tomas Holcbecher
Die Silbermedaille gewann der Belgier Gregory Wathelet auf Conrad de Hus, dem am Schlusstag eine von lediglich zwei Doppel-Null-Runden gelang (die zweite schaffte Kevin Staut). Simon Delestre (Ryan des Hayettes) steckte den Absturz seines Teams in der Mannschaftsentscheidung gut weg und hielt sich mit Bronze schadlos. Eine empfindliche Schlappe mussten die deutschen Springreiter einstecken, die zwar vier Paare in der Entscheidung hatten, ihre beste Platzierung erreichte Christian Ahlmann auf Taloubet Z als 7.
Kein Abwurf bei dieser EM: Zenith unter Jeroen Dubbeldam. © Tomas Holcbecher
Kein Abwurf bei dieser EM: Zenith unter Jeroen Dubbeldam.
© Tomas Holcbecher
Die größten Schwierigkeiten bereitete dem Europameister der Einritt, als das Stadion nach Meredith Michaels-Beerbaum tobte und sein Zenith im Stile von Markus Sauruggs Texas mehr nach hinten als nach vorne ging. Der Niederländer später bei der Pressekonferenz: "The audience exploded and also my horse exploded!" Nicht nur, dass Dubbeldam sowohl in Caen Doppelweltmeister und in Aachen Doppeleuropameister wurde, der sympathische Oranje hat ja auch bereits Olympia-Gold zu Hause (Sidney 2000) – ein wahrer Champion.
Vierte Goldmedaille für die Niederlande bei der Aachener EM: Jeroen Dubbeldam und Zenith. © Ernst Kopica
Vierte Goldmedaille für die Niederlande bei der Aachener EM: Jeroen Dubbeldam und Zenith.
© Ernst Kopica
Drei glückliche Medaillengewinner: Dubbeldam, Wathelet und Delestre vor der Mercedes-Benz-Tribüne. © Ernst Kopica
Drei glückliche Medaillengewinner: Dubbeldam, Wathelet und Delestre vor der Mercedes-Benz-Tribüne.
© Ernst Kopica

Und zum Abschluss der Abschied der Nationen!

Die niederländischen Springreiter jubeln auch beim traditionellen Abschied in der Aachener Soers! © Ernst Kopica
Die niederländischen Springreiter jubeln auch beim traditionellen Abschied in der Aachener Soers!
© Ernst Kopica
Unsere "goldenen" Jasmin Lindner und Lukas Wacha beim Abschied der Nationen! © Ernst Kopica
Unsere "goldenen" Jasmin Lindner und Lukas Wacha beim Abschied der Nationen!
© Ernst Kopica
Auch wenn es beim Abschied regnete: Die Taschentücher werden geschwenkt! © Ernst Kopica
Auch wenn es beim Abschied regnete: Die Taschentücher werden geschwenkt!
© Ernst Kopica
Es verabschiedet sich aus Aachen und freut sich aufs nächste Mal
Euer/Ihr
Ernst Kopica!
  • Das könnte Sie auch interessieren