Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
02.03.2011

Eltern tauschen Mädchen gegen Pferd

Ein kroatisches Ehepaar steht im Verdacht die 15-jährige Tochter gegen ein Pferd an einen 69 Jahre alten Mann und dessen Sohn (34) getauscht zu haben.

News Pferdetausch © Ralf Roletschek
© Ralf Roletschek
Der Vorfall soll sich laut Medienberichten Ende Februar in der Nähe von Sisak, einige Kilometer südlich der Hauptstadt Zagreb, ereignet haben. Die junge Frau und das Geld sollten der Schuldentilgung für ein Pferd im Wert von 5.000 Kuna dienen. Den Betrag waren die Eltern offenbar jenem Mann schuldig, der das Mädchen anschließend zur Zwangsarbeit verpflichtete. Alle vier beteiligten Personen wurden wegen Verdachts auf Menschenhandel und Sklaverei verhaftet. Bei der Familie handelt es sich um Roma.
Servus TV AD ab 07.12.2017