Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
23.04.2013

Gesünder füttern

… mit dem Mash von Marstall

Das melassefreie Marstall Mash ist jetzt noch gesünder und schmackhafter, denn es ist nun mit natürlich-süßen Steviablättern verfeinert! Das Staudengewächs aus Südamerika wird schon seit Jahrhunderten als Heilpflanze und wegen seines guten Geschmacks eingesetzt. Die Blätter schmecken herbsüß – enthalten aber keine Kalorien und beeinflussen den Blutzucker- und Insulinspiegel nicht negativ. Damit ist das neue Marstall Mash nicht nur eine leckere warme Mahlzeit für zwischendurch, sondern auch perfekt für Pferde mit schlechtem Appetit, nach einer Kolik, einer OP oder einer Wurmkur, zur Begleitung bei Futterumstellungen, an Stehtagen, im Fellwechsel oder bei starker Belastung. Marstall Mash ist bestens als Diätfuttermittel geeignet, zum Ausgleich bei Darmproblemen und zum Auffüttern bei Untergewicht.
Marstall Mash © Marstall
© Marstall
Servus TV AD ab 07.12.2017