Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
23.02.2015

Graz: Max-Theurer und Beate auch am Sonntag top

Wer, wenn nicht sie: Victoria Max-Theurer bestätigte ihren Favoritenstatus und sicherte sich im Sattel ihrer Hannoveranerstute Blind Date den überlegenen Sieg im Dressurhighlight am Sonntag, der Grand Prix Kür.

Gehörten wie gewohnt zu den großen Highlights der Prüfung: Blind Dates Galopppirouetten © Tomas Holcbecher
Gehörten wie gewohnt zu den großen Highlights der Prüfung: Blind Dates Galopppirouetten
© Tomas Holcbecher
Am Triumph der beiden Dressur-Asse aus Achleiten gab es nichts zu rütteln, das sahen auch die Richter so: Unisono werteten die fünf Jurymitglieder Victoria Max-Theurer und ihre Breitling-W-Tochter Blind Date aka Beate auf Platz eins im Preis der Firma Jerich International, der Grand Prix Kür des CDI4* in Graz. Mit Wertungen zwischen 77,625 (Richterin bei H, Victoria Mandl (AUT)) und 79,500 Prozent (Richter bei E, Peter Holler (GER)) schrieb das Erfolgsduo 78,625 Prozent an – der klare Sieg in dieser Prüfung. "Ich bin stolz, dass 'Beate' sich heute so gut präsentiert und vor allem konzentriert hat. Es war ein tolles Turnier", freute sich Max-Theurer beim Siegerinterview.

Mit bereits deutlichem vier-Prozent-Abstand reihte sich der Zweitplatzierte vom Freitag, der Deutsche Benjamin Werndl, auf Rang zwei ein. Mit seinem zwölfjährigen Del Gado/Welthit-Nachkommen Der Hit errritt der deutsche B-Kader-Reiter 74,525 Prozent.

Auch Rang drei ging nach Deutschland. Dorothee Schneider und ihr 17-jährigen Routinier Kaiserkult TSF wurden von den Richtern für eine harmonische Runde mit 73,675 Prozent bedacht.

Timna Zach (ST) und ihr Oldenburger Quantico schlossen mit 67,425 Prozent auf Platz sieben, gefolgt von Alexandra Slanec und Lord of Dream v. Londonderry auf Rang acht.

Die Ergebnisse im Detail können Sie hier nachlesen.
 
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier