Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
HV Polo Skyscraper
  • HV Polo  HV Polo
21.09.2016

Innovative Rundballenraufe

… von Weidehütten Robert Baum

Mit der beim Patentamt München geschützten Rundballenraufe von Robert Baum haben Pferdehalter, die keinen Traktor zur Verfügung haben oder das Paddock nicht mit Fahrspuren zerstören wollen, die Möglichkeit, einen Rundballen auf dem Klappgitter aufzuschneiden und dann in die Raufe zu rollen. Der Rundballen wird dann mit dem fest fixierten Heunetz überzogen. Das Netz ist an den Fressplätzen und in der Mitte in Stahlrohre eingeflochten. Das mittlere Rohr ist in einer Führung beweglich gelagert und sackt mit dem Rundballen gleichmäßig ab. Dadurch staucht das Netz nicht so weit zusammen, und es ist den Pferden möglich, auch den letzten Rest Heu zu fressen. An der Raufe können bis zu vier Pferde bequem fressen, und es ist möglich, d as Gitter an beiden Seiten für Fresspausen hochzuklappen. Das Blechdach ist antitropfbeschichtet und so konstruiert, dass Wasser nur an vier Punkten ablaufen kann.
  • Das könnte Sie auch interessieren