Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
28.02.2012

Kein Haflinger Europachampionat in Pardubice

Was schon seit einiger Zeit im Raum stand, wurde gestern durch den Nationalen Pferdezuchtverband in Tschechien bestätigt: Die Pferderennbahn in Pardubice (CZ) steht nicht mehr für die Austragungsort des Haflinger Europachampionates im heurigen Jahr zur Verfügung. Nach Alternativen wird bereits intensiv gesucht.

Weil Pardubice als Austragungsort für das diesjährige Halfinger Europachampionat nun doch nicht zur Verfügung steht, wird derzeit intensiv nach einer Alternative gesucht. © Romy Mitterlechner- Fotolia.com
Weil Pardubice als Austragungsort für das diesjährige Halfinger Europachampionat nun doch nicht zur Verfügung steht, wird derzeit intensiv nach einer Alternative gesucht.
© Romy Mitterlechner- Fotolia.com
Grund für den Rückzug sind fehlende Geldmittel sowie ein ständiger Führungswechsel innerhalb der Betreibergesellschaft der Rennbahn, wodurch verlässliche Ansprechpartner fehlen. Die Veranstaltung des Hafliger-Großevents, das von 22. bis 24. Juni stattfinden sollte, ist unter diesen Voraussetzungen weder organisatorisch noch finanziell zu bewältigen.

„Jetzt müssen wir uns nach einem neuen Austragungsort umsehen“, sagt Michael Gruber, vom Europäischen Haflingerverband, der sich optimistisch zeigt, noch rechtzeitig eine passende Alternative zu finden. „Wir zählen auf das Verständnis der Haflinger-Gemeinschaft und sind zuversichtlich, dass es uns gelingen wird, die Tradition des Europachampionats an einem geeigneten Veranstaltungsort fortzuführen.“ Damit dieses Kunststück gelingt, wird sich das Komitee des EHV nun umgehend dieser Herausforderung annehmen und die notwendigen Schritte veranlassen.

Quelle
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier