Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
28.03.2014

Keine Vertragsverlängerung für Franke Sloothaak bei Glock

Vor knapp einem Jahr war der deutsche Olympiasieger und Weltmeister als Manager des Glock-Springreitteams verpflichtet worden – nun läuft der Vertrag aus und wird nicht weiter verlängert.

Auf zu neuen Ufern: Franke Sloothaaks Vertrag als Manager der Glock-Springreiter Dieter Köfler sowie Robert und Gerfried Puck wurde nach einem Jahr Dauer nicht weiter verlängert. © Tomas Holcbecher
Auf zu neuen Ufern: Franke Sloothaaks Vertrag als Manager der Glock-Springreiter Dieter Köfler sowie Robert und Gerfried Puck wurde nach einem Jahr Dauer nicht weiter verlängert.
© Tomas Holcbecher
Der Vertrag sei von Beginn an nur auf ein Jahr anberaumt gewesen und laufe daher naturgegeben mit Ende April aus. Ganz will man im Glock Horse Performance Center allerdings nicht auf die Expertise von Franke Sloothaak verzichten, deshalb sei geplant, den gebürtigen Niederländer bei Bedarf als Berater hinzuzuziehen, heißt es in einer Pressemeldung des Kärntner Pferdesportunternehmens.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier