Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
07.11.2012

Lambach öffnet seine Türen

Für alle pferdebegeisterten Jugendlichen stehen am kommenden Samstag (10. November) die Türen des abz Lambach weit offen: Die Fachrichtung Pferdewirtschaft präsentiert ihr Ausbildungsangebot - die 4-jährige Fachschule und die 6-jährige Ausbildung „Horsemanagement – Der Pferdewirt mit HAK-Matura.

In Lambach stehen pferdeinteressierten Jugendlichen zwei Ausbildungswege zur Verfügung: die vierjährige Fachschule zum Pferdewirt und die sechsjährige Ausbildung „Horsemanagement – Der Pferdewirt mit HAK-Matura“. © abz Lambach
In Lambach stehen pferdeinteressierten Jugendlichen zwei Ausbildungswege zur Verfügung: die vierjährige Fachschule zum Pferdewirt und die sechsjährige Ausbildung „Horsemanagement – Der Pferdewirt mit HAK-Matura“.
© abz Lambach
Mit dem Schwerpunkt „Horse Management“ bietet das abz Lambach ein einzigartiges Ausbildungsangebot für Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren. Der sechsjährige Lehrgang verbindet den praktischen Unterricht rund ums Pferd mit der kaufmännischen Ausbildung einer Handelsakademie. Die Schülerinnen und Schüler starten mit der dreijährigen Pferdewirt-Ausbildung und setzten ihre Schullaufbahn in Lambach mit dem maßgeschneiderten dreijährigen Aufbaulehrgang fort, den sie mit der HAK-Matura abschließen.

Mehr über diese Ausbildung sowie über die vier Jahre dauernde Fachschule, erfahren Interessierte beim Tag der offenen Tür. Von 9 bis 16 kann man sich Ort über Voraussetzungen, Ausbildungsinhalte und Berufsmöglichkeiten informieren. Zudem stehen Führungen durch die Schul- und Internatsgebäude auf dem Programm.

Um 10 Uhr und um 14 Uhr gibt es jeweils wissenswerte Informationen in der Aula des Schulgebäudes.

Was die SchülerInnen alles an praktischen Lehrinhalten im Reit- und Fahrunterricht gelernt haben, präsentieren sie von 12:30 bis 13:30 Uhr in der großen Reithalle des Pferdezentrums Stadl Paura.

Weitere Infos auf www.abzlambach.at

Passier Skyscraper
  • Passier  Passier