Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
07.03.2013

Linda Tellington Jones live

Die Grand Dame der Körperarbeit kommt Anfang April gleich für zwei Termine nach Österreich. Bevor Sie für ein Tagesseminar nach Wels Station reist, demonstriert die gebürtige Kanadierin ihre Techniken am 6. April im Reit- und Therapiezentrum Kottingbrunn (NÖ).

Vom Individuum zur symbiotischen Einheit: Nicht nur Pferde, auch Reiter werden getoucht, um eine gemeinsame Leistungssteigerung zu erzielen. © Archiv
Vom Individuum zur symbiotischen Einheit: Nicht nur Pferde, auch Reiter werden getoucht, um eine gemeinsame Leistungssteigerung zu erzielen.
© Archiv
Unter der Anleitung von Linda Tellington können Seminarteilnehmer die einzigartige Wirkung der TTouches selbst erspüren. Am Nachmittag wird gezeigt, wie sich Pferde unter Anwendung der Tellington-Methode entspannen.

Auszüge aus dem Programm:
  • Stressmanagement für Reiter und Pferd in anspruchsvollen Situationen (z.B. Turnier, Gelände, Schrecksituationen)
  • Teamgeist aufbauen
  • Leistung über Harmonie verbessern - Lösen körperlicher und/oder geistiger Blockaden bei Mensch und Pferd
  • Positive Speicherfunktion der Zelle nützen - Angst und Schmerz abbauen, Gelerntes besser speichern.
  • Vertrauen vertiefen als Grundlage für eine verbesserte Mensch-Tier Beziehung
Weitere Informationen sowie alle Details zur Anmeldungen finden Interessenten auf der Website des Reit- und Therapiezentrums Kottingbrunn.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier