Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
26.03.2013

Linzer Frühlingstour steht in den Startlöchern

Auch wenn der Blick aus dem Fenster anderes vermuten lässt: Der Frühling hat bereits begonnen und mit ihm der Countdown zur traditionellen Linzer Frühlingstour.

Wird auch heuer wieder in Linz mit dabei sein: Lokalmatadorin Astrid Kneifel © Linzerpferdefestival
Wird auch heuer wieder in Linz mit dabei sein: Lokalmatadorin Astrid Kneifel
© Linzerpferdefestival
Bereits zum sechsten Mal geht die erfolgreiche Turnierserie in diesem Jahr über die Bühne und eröffnet am 28. März die Linzer Freiluftsaison. Bei einem nationalen und zwei internationalen Springturnieren haben die ReiterInnen genügend Gelegenheit, sich auf das Highlight vorzubereiten: das CSIO***.

Nationenpreis mit vier Sternen

Das beliebte Turnier, das heuer sein 21. jähriges Bestehen feiert, findet diesmal um eine Woche früher als in den vergangenen Jahren statt (2. bis 5. Mai). „Wir sind mit dem Termin um eine Woche nach vorne gerückt, um vielleicht das Wetter auszutricksen und dieses Jahr ohne Regen auszukommen“, hofft Veranstalter Helmut Morbitzer, der auch als Aktiver im Parcours zu sehen sein wird.

Höhepunkte des 21. CSIO*** sind der Furusiyya Nations Cup™ (ausgetragen in der Vier-Sterne-Kategorie) am Freitag, dem 3. Mai, und der Große Preis am Sonntag, dem 5. Mai. Besonders der Furusiyya Nations Cup™ wird aufgrund eines neuen Reglements mehr Top-ReiterInnen denn je anziehen, die sich über die Station in Linz für das große Finale qualifizieren wollen.

Heimkehr der Dressierer

Den Abschluss der diesjährigen Linzer Frühlingstour bildet dann das CSN-B/CDN-B von 9. bis 12. Mai. Im Rahmen dieses Abschlussturniers werden die Sportunion Bundesmeisterschaften und die Sportunion Landesmeisterschaften Springen und Dressur ausgetragen. Damit kehren die DressurreiterInnen in die Reitsportanlage Linz-Ebelsberg zurück - und dürfen nach zehnjähriger Pause gemeinsam mit ihren Pferden ihr Können in den Klassen A, L, LM und M  zeigen.

Die Termine der Linzer Frühlingstour

28. - 31. März CSNA*, CSNP-B
11. - 14. April CSI**, CSIYH1*, CSICHJYR-A, CSIP-A
18. - 21. April CSI**, CSIYH1*, CSICHJYR-A, CSIPA
02. - 05. Mai CSIO***FURUSIYYA FEI Nations Cup™, CSIYH1*, CSICHJYR-A
09. - 12. Mai CSNB*, CSNP-B, CDN-B, CDNP-C (Sportunion Bundesmeisterschaft, OÖ Union Meisterschaft)
Servus TV AD ab 07.12.2017