Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
15.04.2012

Mario Bichler gewinnt Auftakt zum Casino Grand Prix 2012

Wer hätte gedacht, dass der sonntägliche Regen in Linz Ebelsberg auch etwas Gutes für die Springreiter haben könnte – oder zumindest für einen für ihnen: Wie schon im Vorjahr holte sich der Steirer Mario Bichler den Sieg beim Auftaktspringen zur diesjährigen Casino Grand Prix Serie. Und der Regen hatte daran einen nicht unwesentlichen Anteil.

Mario Bichler und Carrion De Los Condes gewinnen auch 2012 das Auftaktspringen zur Casino Grand Prix Serie in Linz-Ebelsberg. © www.san-pictures.net
They did it again: Mario Bichler und Carrion De Los Condes gewinnen auch 2012 das Auftaktspringen zur Casino Grand Prix Serie in Linz-Ebelsberg.
© www.san-pictures.net
Was seltsam klingt, ist schnell erklärt: „Neben dem Abreiteplatz werden in der Waschanlage sonst Autos gewaschen, das lenkt Carrion De Los Condes immer ein wenig ab und macht ihn ein wenig steif. Heute war er am Abreitepatz schon cooler, weil es durch den Regen keine Autowäsche gab,“ freute sich Mario Bichler sichtlich nach seinem Sieg.

Als erstes Paar im Stechparcours gelang Stefan Eder im Sattel seines zehnjährigen Oldenburgerwallachs Cessano gleich eine Toprunde mit null Fehlern in 36,14 Sekunden. Auch Oberösterreichs Iris Murray und ihr Night Flight blieben fehlerfrei, mit 39,35 Sekunden allerdings deutlich hinter Stefan Eder, der ebenfalls qualifizierte Wiener Franz Aschenbrenner kassierte mit Continue A einen Abwurf und damit vier Fehlerpunkte. Als letzter Reiter ging Mario Bichler an den Start. Im Sattel seines bewährten Schimmelwallachs Carrion De Los Condes nahm er Stefan Eder 67 Hundertstel ab und beendete seinen Ritt mit Null Fehlern in 35, 47 Sekunden. Damit wiederholte der Steirer seinen Sieg aus dem Vorjahr und hat einen ersten wichtigen Schritt zum neuerlichen Triumph in der Casino-Grand-Prix-Serie gemacht.

Pech hatte der Niederösterreicher Christian Schranz, der den Grand Prix als fünfter beendete. Zwar blieb der Sieger des Qualifikationsbewerb im Grundparcours ohne Abwurf, überschritt die erlaubte Zeit jedoch um 0,39 Sekunden die ihm 0,25 Fehlerpunkte einbrachten und die Teilnahme am Stechen verhinderten.

Die nächsten Termine

Weiter geht es in Sachen Casino Grand Prix dann von 31. Mai bis 3. Juni in Lassee, gefolgt von Zeltweg-Farrach (28. Juni bis 1. Juli), Pelmberg (12. bis 14. Juli) und dem Finalturnier in Preding von 9. bis 12. August

Ergebnisse - Casino Grand Prix, 1. Station Linz Ebelsberg

1. Carrion De Los Condes - Mario Bichler (St) - 0,00 35,47
2. Cessano - Eder Stefan (S) - 0,00 36,14
3. Night Flight 2 - Iris Murray (OÖ) - 0,00 39,35
4. Continue A - Franz Aschenbrenner (W) - 4,00 36,77
5. Quartz van de Nieuwmolen - SChristian chranz (NÖ) - 0,25 84,39
6. Calvaro II - Rudolf MichaelFries  (NÖ) - 1,25 88,26
7. Golden Gun - Dieter Köfler (K) - 4,00 82,82
8. Texas I - Markus Saurugg (St) - 4,00 83,31
9. Cliquot 2 - Matthias Raisch (OÖ) - 4,00 83,53
10. Lady Like 25 - Christian Juza (S) - 4,50 85,72

Ergebnisse FTR Springcup

1. Stockinger 2 - Willi Fischer (OÖ) - 0,00 40,12
2. Contrino Z - Kathrin Weinberger (St) - 0,00 40,74
3. Veroniek P - Martina Kugler (OÖ) - 0,00 41,00
4. Coriogrande - Sandra Distler (NÖ) - 0,00 41,43
5. Nirvana 39 - Sophia Langwallner (S) - 0,00 43,82
6. Akroma - Gina-Ayleen Wollnik (S) - 0,00 44,09
7. Revolution 3 - Silvana Florian (St) - 4,00 37,50
8. Colbera - Nani Kulmitzer (K) - 4,00 37,77
9. Loxley 2 - Laura Steinauer (NÖ) - 4,00 39,53
10. Corato - Lisa Schranz (NÖ) - 4,00 40,56

Ergebnisse Happy Horse Nachwuchscup

1. Meniac - Josefina Goess-Saurau (B) - 0,00 32,91
2. Lillifee - Johanna Sixt (B) - 0,00 33,01
3. Nika 2 - Janine Ahrer (OÖ) - 0,00 38,83
4. California XI - Nicole Rieger (S) - 0,00 39,50
5. Corona 2 - Sophia Langwallner (S) - 4,00 39,93
6. Laptop VI - Nika Kulmitzer (K) - 0,50 80,63
7. Perigore - Christopher Aschenbrenner (W) - 4,00 72,83
8. Rheno 2 - Sebastian Gorton-Hülgerth (St - 4,00 73,31
9. Limes 13 - Miriam Überbacher (St) - 4,00 74,51
10. Lavendel 131 - Lisa Schranz (NÖ) - 4,00 75,61

Ergebnisse UVEX Pony Grand Prix

1. Bonito H - Tina Steinauer (NÖ) - 0,00 48,00
2. Smart Girl - Leonard Platzer (W) - 4,00 49,32
3. Lilly Vanilly - Johanna Sixt (B) - 8,00 48,05

Ergebnisse UVEX Petit Pony Grand Prix

1. Rusty 14 - Josefina Goess-Saurau (B) - 0,00 42,15
2. Lara Foxx - Johanna Biber (NÖ) - 4,00 45,38
3. No Angel - Anna Kittinger (NÖ) - 8,00 53,36
4. Naomi 286 - Denise Ruth (T) - 4,00 70,59
5. Sally H - Tina Steinauer (NÖ) - 4,00 73,75
6. Atlantis 11 - Josefina Goess-Saurau (B) - 8,25 76,78
7. Silverstar H - Carmen Formanek (NÖ) - 12,75 78,57
8. Coulthard 3 - Katharina Biber (NÖ) - 12,75 94,24
9. Solero 5 - Christina Janits (B) - 16,00 65,96
10. Golden Joy H - Anna Kittinger (NÖ) - 16,00 73,74
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier