Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
20.01.2017

Natürliche Fressgeschwindigkeit

… mit dem Haygain Forager

In der Natur fressen Pferde 60 % ihrer Zeit, während eingestallte Pferde nur 10 % der Zeit fressend verbringen. Der brandneue Slowfeeder von Haygain reguliert die Fressgeschwindigkeit und beugt so Magengeschwüren, Koliken, Fettleibigkeit sowie Hufrehe vor. Zudem wird eine natürliche und entspannte Fressposition ermöglicht, welche die Ausleitungsmechanismen der Atemwege unterstützt. Es kann zwischen zwei verschiedenen Raufutterregulatoren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad gewählt werden. Zahlreiche Testläufe haben gezeigt, dass sich die Pferde sehr rasch an den Forager gewöhnen. Mit diesem gut belüfteten, innovativen Slowfeeder sparen Sie außerdem Geld und Zeit, da Raufutter und Einstreu sauber getrennt bleiben. Der Haygain Forager ist einfach zu reinigen und kann für unterwegs flach zusammen geklappt werden. Demnächst erhältlich. Vorbestellungen bereits jetzt per E-Mail an office@pferdperfekt.com möglich.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier