Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
24.03.2014

Österreich holt Europameistertitel im Snow Polo

Nach dem Vizetitel im Vorjahr sicherte sich die Mannschaft aus Österreich in einem actiongeladenen Finale heuer erstmals den Europameistertitel im Snow Polo.

Champagnerdusche für die Sieger: Uwe Seebacher und Nikki Lasser sicherten Österreichs ersten EM-Titel im Snow Polo. © Montafon Tourismus / Andreas Künk
Champagnerdusche für die Sieger: Uwe Seebacher und Nikki Lasser sicherten Österreichs ersten EM-Titel im Snow Polo.
© Montafon Tourismus / Andreas Künk
Im Vorfeld hatte Österreichs Polo-Team angesichts der starken Konkurrenz noch seine Zweifel an der Wiederholung des Vize-Titels aus dem Vorjahr gehabt. Doch beim alles entscheidenden Finalturnier in Gargellen von 21. bis 23. März fehlten die beiden in Führung liegenden Mannschaften aus der Slowakei und Italien, sodass der Weg frei wurde für Österreichs ersten EM-Titel im Sow-Polo.

Vor Heimpublikum setzte sich das rot-weiß-rote Team mit Uwe Seebacher und Nikki Lasser klar gegen die Mannschaften aus Liechtenstein, der Schweiz und Italien durch, das Finalspiel gegen Liechtenstein gewann Österreich schließlich mit 4:1 und beendete die EM mit gesamt zwölf Punkten auf Platz eins vor der Slowakei (elf) und der Schweiz mit acht Zählern.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier