Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
06.11.2013

Q13: Raphaela Rammlers Onlydiamondsareforever ist Futurity Champion

Toller Züchtererfolg für die Wilhelmsburgerin Raphaela Rammler: auf der Hauptshow der Deutschen Quarter Horse Association, der Q13 Int. DQHA Championship in Kreuth, holte ihr Fohlen Onlydiamondsareforever den begehrten DQHA Futurity Champion Titel bei den Weanling Mares Late.

Erfolgstrio: Raphaela Rammler, Sylvia Jäckle und Onlydiamondsareforever © Art&Light
Erfolgstrio: Raphaela Rammler, Sylvia Jäckle und Onlydiamondsareforever
© Art&Light
Die bildhübsche, typvolle kleine Stute ist eine Tochter von Only Invitational aus Raphaela Rammlers Erfolgsstute Shez Dun Zipped, mit der sie vielfach AustrianQHA Higfh Point Champion in Trail und Western Horsemanship und European Champion Trail war. Shez Dun Zipped ist auch die Mutter des FEQHA European Champion 2007 High Noon Krymsun. Gekonnt vorgestellt wurde der junge Futurity Champion von Sylvia Jäckle, die unter anderem auch Raphaela Rammlers My Final Promise sehr erfolgreich in diesem Jahr vorstellte (u .a. Grand Champion Mares, Champion Green Trail und Green Western Riding).

Zwei weitere Pferde aus dem Besitz der Niederösterreicherin holten Bronze in der Halter: You Blue My Mind (von Aint It The Blues) in der Futurity Halter Weanling Mares Early und Suddenly Im Dreamin (eine Vollschwester zum Futurity Champion Onlydiamondsareforever) in Yearling Mares Open. Auch diese beiden Pferde wurden von Sylvia Jäckle vorgestellt.
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier