Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
04.02.2013

RC Wildegg erfolgreich in Offenburg

Gelungener Saisonstart für die Voltigierer des RC Wildegg: Mit zwei sauber geturnten Umläufen sicherten sich die Niederösterreicher beim Auftaktturnier der Voltigiertrophy Süd den klaren Sieg.

Fünf Voltigierteams aus vier Nationen sorgten am Samstag und Sonntag im Rahmen der Baden Classics für eine sehenswerte Show und große Begeisterung bei den Zusehern. Eine Klasse für sich waren hierbei die Voltigierer des RC Wildegg. Die WM-Vierten aus dem niederösterreichischen Sittendorf präsentierten eine artistisch sehr anspruchsvolle und souverän geturnte Kür, die von den drei Richtern mit einer Endnote von 9,283 bewertet wurde. Damit hielten sie sogar die amtierenden Weltmeister aus der Schweiz in Schach. Das erfolgsverwöhnte Team Voltige Lütisburg, das in Offenburg mit drei Ersatzvoltigierern antreten musste, verzeichnete aufgrund mehrer Unsicherheiten einige Abzüge in der Ausführung und musste mit Rang zwei Vorlieb nehmen. Platz drei ging an die Bronzemedaillengewinner der Deutschen Meisterschaften 2012, das Team Pegasus Mühlacker.

Die Ergebnisse aus Offenburg im Detail können Sie hier nachlesen.
Servus TV AD ab 07.12.2017