Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
HV Polo Skyscraper
  • HV Polo  HV Polo
18.05.2015

Roland Englbrecht gewinnt Großen Preis in Celje

Schon beim Nationenpreisturnier in Linz hatte Roland Englbrecht für das beste Ergebnis in den heimischen Reihen gesorgt. Beim CSIO in Celje setzte der Oberösterreicher im Grand Prix am Sonntag noch eins drauf.

Nach Platz 4 im Nationenpreis von Celje am Freitag, bei dem Roland Englbrecht und Mevisto"s Poorboy jeweils mit 4 Fehlerpunkten pro Runde zum guten Teamergebnis beigetragen hatten, folgte  am Sonntag ein Sieg im Großen Preis. © Tomas Holcbecher
Nach Platz 4 im Nationenpreis von Celje am Freitag, bei dem Roland Englbrecht und Mevisto"s Poorboy jeweils mit 4 Fehlerpunkten pro Runde zum guten Teamergebnis beigetragen hatten, folgte am Sonntag die Krönung mit einm Sieg im Großen Preis.
© Tomas Holcbecher
Im Hauptspringen des Drei-Sterne-Turniers in Celje (Slowenien) blieb Englbrecht auf seinem Mevisto's Poorboy sowohl im Umlauf als auch in der finalen Entscheidung fehlerfrei und holte mit der schnellsten Runde im elfköpfigen Stech-Feld den Sieg (0/35,81) vor dem Tschechen Ondrej Zvara (0/36,75) und der Luxemburgerin Charlotte Bettendorf (4/34,52).

Ebenfalls ins Stechen hatte es Monika Niederländer mit Cornet geschafft. Die beiden belegten nach einem Abwurf schließlich Rang zehn.

"Ich habe im Stechen voll riskiert, weil Poorboy doch ein großes Pferd ist. Deshalb mussten wir beide ordentlich aufs Gas drücken. Bei den letzten Hindernissen waren wir am Limit", gesteht Englbrecht, dessen großes Saisonziel die Teilnahme für Österreich bei der EM in Aachen ist. Das nächste große Turnier für das Duo Mevisto's Poorboy und Englbrecht ist das CSIO in Sopot (Polen, 4.-7.6.), wo die beiden wohl auch Teil des Fixkraft Nationenpreisteams sein werden.

Alle Ergebnisse im Detail gibt es hier.
  • Das könnte Sie auch interessieren