Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
04.12.2014

Salzburg startet Probelauf für Dressurweltcup

2015 ist für heimische Dressurfreunde ein ganz besonderes Jahr, dann nämlich soll zum ersten Mal der Reem Acra FEI World Cup Dressage auch in Österreich Station machen. Bis es so weit ist, steht bei der Mevisto Amadeus Horse Indoors von 11. bis 14. Dezember die Generalprobe an.

2015 will man dem heimischen Publikum mithilfe des Reem Acra FEI World Cups die weltbesten Dressurreiter in der Salzburgarena präsentieren. © arnd.nl / FEI
2015 will man dem heimischen Publikum mithilfe des Reem Acra FEI World Cups die weltbesten Dressurreiter in der Salzburgarena präsentieren.
© arnd.nl / FEI
Seit seiner Premiere im Jahr 2006 hat das große vorweihnachtliche Hallenturnier eine rasante Entwicklung hinter sich. 2012 wurde die im Eröffnungsjahr noch auf Zwei-Sterne-Niveau veranstaltete Dressur auf fünf Sterne angehoben, 2015 folgt für die Amadeus Horse Indoors mit der Austragung des Dressurweltcups endgültig der Ritterschlag.
    
Für die Generalprobe bei der diesjährigen auflage des Dressurturniers hat sich neben Österreichs Weltreiterspiele-Equipe mit Victoria Max-Theurer, Renate Voglsang, Christian Schumach und Karin Kosak auch namhafte internationale Konkurrenz angekündigt. Man darf sich also auf spannende Bewerbe in der Salzburgarena freuen!
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
Servus TV AD