Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
23.05.2012

Sicher entladen

… mit dem Frontausstieg der Anhänger von Wörmann

Die Firma Wörmann hat ihre bekannten Modelle Moreno PD und Othello mit einem Frontausstieg ausgerüstet. Dieser ermöglicht ein bequemes Hinausführen der Pferde über eine 150 cm lange Entladeklappe mit besonders flachem Ausstiegswinkel und erleichtert das Entladen vor allem ängstlicher Pferden oder solchen, die sich ungern verladen lassen. Auch das Tiefrahmen-Fahrgestell und die niedrige Bauhöhe der Anhänger sorgen für ein bequemes und stressfreies Ein- und Aussteigen der Tiere. Beide Anhängermodelle wurden für besondere Fahrsicherheit mit einem ProtectionTrapez- Sicherheitsfahrwerk ausgestattet. Das bewährte Trapez-Sicherheitsfahrwerk wurde mit langem Radstand und verbesserter Achsgeometrie neu konzipiert. Dadurch werden Wank- und Nickbewegungen bei Anfahr- und Bremsvorgängen nahezu vollständig unterdrückt. So zeichnen sich die Anhänger durch eine souveräne Straßenlage mit exzellenter Vier-Rad-Federung aus.
Wörmann Moreno © Wörmann
© Wörmann
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
Servus TV AD