Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
26.02.2012

Stefan Eders Spitzenpferd Chilli van Dijk erhält NRW-Prädikat

Damit wurde der 13-jährige Schimmelhengst, der nun das Kürzel "NRW" in seinem Namen tragen darf, vom Westfälischen Pferdezuchtverband für seine herausragenden sportlichen Leistungen geehrt.

Chilli van Dijk erhält NRW-Prädikat © Ernst Kopica
Künftig darf der Spitzenhengst des Salzburger Springreiters Stefan Eder das Kürzel NRW in seinem Namen tragen.
© Ernst Kopica
Der westfälische Schimmelhengst von Champion du Lys / Alcatraz war in der abgelaufenen Saison unter seinem Reiter, Stefan Eder, Österreichs absolute Nummer eins und konnte auf vielen internationalen Turnieren der 4- und 5-Sterne-Kategorie mit Siegen und Topplatzierungen auf sich aufmerksam machen. Eines der großen Highlights im vergangenen Jahr war zweifellos der grandiose Ritt im Zeitspringen der Europameisterschaft in Madrid (ESP), der dem Paar einen sensationellen zweiten Rang eingebracht hatte.

Als bester Westfale ist Chilli van Dijk aktuell auf Rang 53 der FEI Weltrangliste der Springpferde zu finden, Stefan Eder konnte sich 2011 dank der gemeinsamen Erfolge gleich um 170 Plätze verbessern und liegt derzeit auf dem hervorragenden 65. Rang. Grund genug für das Westfälische Pferdestammbuch, seinem weltweit besten Springpferd, Chilli van Dijk, das begehrte Prädikat NRW zu verleihen. Damit wird der gekörte Schimmelhengst in Zukunft unter dem erweiterten Namen "Chilli van Dijk NRW" an den Start gehen.

Quelle: Pressemitteilung


                            
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier