Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
20.04.2011

Stübben Video Contest 2011

Drehen Sie Ihr ganz persönliches Video rund ums Lieblingspferd und ein Stübben-Produkt und mit etwas Glück gewinnen Sie einen Stübben-Portos-Sattel

Stuebben Videocontest © Stuebben
20 bis maximal 90 Sekunden darf der eingeschickte Videobeitrag sein. Egal ob witzig, schräg, lehrreich: wichtig sind Originalität und Individualität.
© Stuebben
Ein Klick sagt mehr als tausend Worte. Darauf setzt der „Stübben Video Contest 2011“: Pferdefreunde, die mindestens 18 Jahre alt sind, können mit ihrem SmartPhone oder einer Kamera ihr ganz persönliches Video rund ums Lieblingspferd und ein Stübben-Produkt drehen – möglicherweise vom besonderen Erlebnis mit dem Sattel oder einem Wellness-Tag mit Stübben-Produkten im Stall. Zwischen 20 und 90 Sekunden lang darf der Streifen sein – „Lehrreich, gerne aber auch witzig oder ein bisschen schräg.“, kündigt Geschäftsführer Ralph Stübben die Aktion des Krefelder Traditionsunternehmens an. Bedingungen: Teilnehmer des Videowettbewerbs müssen volljährig und bei Facebook angemeldet sein – dann kann es losgehen.
Stuebben Videocontest Portos © Stuebben
Der am besten bewertete Beitrag gewinnt einen Stübben Portos Sattel.
© Stuebben
Anmeldung und Video-Upload erfolgen wahlweise unter www.stuebben.com/VideoContest oder www.facebook.com/StuebbenEurope. Nach wenigen einfachen Schritten und einer Freigabe durch das Unternehmen Stübben ist das Video binnen eines Tages auf der Facebook-Seite von Stübben zu sehen und kann über Klicks auf den Gefällt-mir-Button im Ranking steigen.

Ab Mitte März läuft der Online-Wettbewerb drei Monate lang. Das Video mit den meisten Klicks gewinnt den Hauptgewinn: Ein Stübben-Sattel, Modell „Portos“, wahlweise in der Ausführung als Spring- oder Dressursattel. Auch die weiteren Platzierten gehen nicht leer aus. Zwei Trensen aus dem Hause Stübben (Modell und Ausführung nach Wahl) sowie drei der neuen Golden Wings Trensengebisse und fünf Pflegesets „Stübben Care“ gehören zu den Gewinnen des „VideoContest 2011“.

Die Kurzfilme werden auf der Facebook-Pinnwand von Stübben zu sehen sein, ebenso wie im Wettbewerbs-Ranking und auf der Website des Unternehmens. Die Jury setzt sich ausschließlich aus der Facebook-Community zusammen – ihre Klicks entscheiden. „Die Teilnehmer dürfen ihre Videos gerne selbst pushen, indem sie Freunde informieren“, gibt Ralph Stübben als Tipp für die Aktion. Am 15. Juni dieses Jahres ist Schluss, bis dahin sollten alle Videos hochgeladen und sämtliche Klicks gezählt sein.

Das Unternehmen Stübben ist seit 1894 bekannt für qualitativ hochwertige Reitsportprodukte. Was vor mehr als 100 Jahren in der Krefelder Werkstatt mit Johannes Stübben begann, blickt heute auf eine erfolgreiche Familientradition und eine starke internationale Marke. Stübben-Produkte werden in mehr als 50 Ländern vertrieben – und geschätzt. Warum diese traditionsreiche Weltmarke des Reitsports jetzt den StübbenVideoContest ins Leben gerufen hat? „Weil Tradition und Moderne in unserem Hause stets miteinander verbunden wurden und wir auch heute junge Menschen erreichen und begeistern möchten“, so Ralph Stübben.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Informationen

Passier Skyscraper
  • Passier  Passier