Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
02.09.2011

Theoriekurs an der Spanischen

Eine hochkarätige Fortbildung bietet der NOEPS seinen Mitgliedern in Kooperation mit der Spanischen Hofreitschule an: drei Tage lang referieren Bereiter des Traditionsreitinstitutes über die Ausbildung der Hengste, Lektionen und Hilfengebung.

Lipizzaner in der Stallburg © Spanische Hofreitschule - René van Bakel
© Spanische Hofreitschule - René van Bakel
Im Rahmen der Veranstaltung, die als Fortbildung anerkannt wird, erklären zwei Bereiter die Ausbildung an Spanischen anhand ihrer Hengste. Dabei werden Lektionen und deren Aufbau gezeigt sowie die Hilfengebung live via Headset erläutert. Zudem besteht die Möglichkeit, sich über die Ausbildung zum Bereiter bzw. die Aufnahme von Eleven zu informieren. Anschließend gibt es die Möglichkeit zu einer Fragerunde.

Als besonderer Anreiz werden beim Abschlusstermin unter jenen Teilnehmern, die bereits zwei Mal teilgenommen haben, zwei bis drei ausgewählt, die im Rahmen dieser dritten Kurseinheit zu Lehrzwecken auf einem der Hengste reiten dürfen und dabei vom jeweiligen Bereiter unterrichtet werden.

Infos

Termine
30. September; 12. Oktober; 8. November (drei unabhängige Termine)

Kursort
Heldenberg Zeit: 9 bis 12 Uhr

Teilnehmerzahl
max. 30 Teilnehmer (mindestens 20) mit Lizenz R1/RD1 und R2/ RD2 – Mitglied in einem niederösterreichischen Verein (ohne eigene Pferde)

Kosten pro Kurstermin
pro Teilnehmer 70.-

Bei Nachweis von zwei Veranstaltungen, wird dies als Fortbildung für die Fortschreibung der Ausbilderlizenz von Übungsleitern, Reitwarten und Reitinstruktoren anerkannt. Die Teilnehmer erhalten nach jeder Kurseinheit eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung
Schriftliche Anmeldungen für jeden der Termine bitte an den NOEPS, Ortsstraße 81, 2362 Biedermannsdorf, Fax: 02236/73377; elisabeth.schoen@noe-pferdesport.at unter Angabe von Name, Geburtsdatum, Mitgliedsnummer und Lizenz bis spätestens 19. September; 28. September; 27. Oktober UND Einzahlung der Kursgebühr von 70.- auf das Konto des Niederösterreichischen Pferdesportverbandes, Blz. 32250 KtoNr. 501866 Bitte den Zahlscheinabschnitt unbedingt zum Kurs mitnehmen!
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
Servus TV AD