Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
22.05.2014

Vienna Masters in 3D

Erstmals nicht am Wiener Rathausplatz sondern im mondänen Pferdesportpark Magna Racino in Ebreichsdorf findet von 18. bis 21. September die Österreich-Etappe der Global Champions Tour statt. Was einen dort erwartet, kann man sich jetzt schon in einem eigens angefertigten 3D-Clip ansehen.

So wird die Longines Global Champions Tour beim Vienna Masters 2014 im Magna Racino aussehen. © DFG Event GmbH
So wird die Longines Global Champions Tour beim Vienna Masters 2014 im Magna Racino aussehen.
© DFG Event GmbH
Um diesem Reitsportevent der Superlative den optimalen Rahmen zu verpassen, werden weder Kosten noch Mühen gescheut. So bieten vollständig überdachte Zuseher-Tribünen wetterunabhängig beste Sicht auf den Top-Sport im Parcours. Eine eigens installierte Flutlichtanlage macht spannenden Pferdesport auch in den Abendstunden möglich.

Auch das Programm steht bereits fest: Am Donnerstag (18.09.) geht es für die besten Springreiter um ein erstes Kräftemessen im Parcours, die Dressurreiter starten in ihre erste CDI4*-Prüfung. Tags darauf steht für die Elite im Springsattel das hochdotierte Gaston Glock’s Championat Vienna Masters auf dem Programm, während die internationalen Ponyreiterinnen beim EMARSYS Pony-CDI ihren ersten großen Auftritt haben. Der Samstag ist schließlich gespickt mit Höhepunkten:  Nach der Entscheidung in der Dressage Masters Musikkür geht es für die Teilnehmer der Longines Global Champions Tour ums Ganze, denn wie schon in den vergangenen Jahren ist die Wien-Etappe auch heuer wieder die letzte Möglichkeit, sich für das große Finale in Doha zu qualifizieren.

Am Sonntag wird es schließlich für die Ponyreiterinnen noch einmal beim CDI Pony Masters spannend bevor das Turnier mit dem LGT Vienna Masters seinen fulminanten Abschluss feiert. Wer live vor Ort dabei sein möchte sollte sich schnell ein Ticket sichern - der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen!
 
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
Servus TV AD