Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
  • Ehemals pauschalierte landwirtschaftliche Pferdeeinstellbetriebe
    27.02.2015 12:16

    Holen Sie sich Ihre Umsatzsteuer zurück! ZAP ruft Pferdeeinstellbetriebe zu Beschwerde beim Finanzamt auf

    Wer als landwirtschaftlicher Einstellbetrieb in den vergangenen Jahren große Investitionen getätigt hat, ist mangels einer angemessenen Vorsteuer-Übergangsregelung seit der Einführung der Regelbesteuerung wirtschaftlich stark benachteiligt. Nachdem bereits eine Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof eingelegt wurde, ruft die ZAP betroffene Betriebe jetzt auf, ebenfalls aktiv zu werden. » mehr lesen

  • Mit dabei im diesjährigen I.T.S.-Verkaufspferdelot ist Cassico
    27.02.2015 08:42

    International Talent Sales geht in die zweite Runde

    Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr geht man am kommenden Samstag (28. 2.) auf der Reitanlage der Familie Winter-Baischer in Braunau am Inn (OÖ) in die zweite Runde der internationalen Talenteschau. » mehr lesen

  • Anlässlich der jüngsten Vorkommnisse bei Distanzrennen in Abu Dhabi und Dubai streicht der Weltreiterverband FEI die die verbleibenden internationalen Renntermine in den Vereinigten Arabischen Emiraten aus dem offiziellen Turnierkalender.  ©Tomas Holcbecher
    26.02.2015 14:39

    Distanz: FEI streicht arabische Rennen aus dem offiziellen Kalender

    Anlässlich der jüngsten Vorkommnisse bei Distanzrennen in Abu Dhabi und Dubai, bei denen es zum wiederholten Male zu Todesopfern unter den Pferden und klaren Regelverstößen gegen bestehendes FEI-Reglement gekommen war, reagiert der Weltreiterverband jetzt mit einer deutlichen Geste. » mehr lesen

  • Alessa-Louise Djaber Ansari (NÖ) könnte sich mit De Luxe 47 (Bild) oder Rappenbergs Milky Way eines der begehrten Tickets für die Pony-EM in Malmö (SWE) sichern. ©Manfred Leitgeb
    25.02.2015 12:20

    Dressur-Sichtung im Livestream

    Am kommenden Wochenende öffnet der Ebreichsdorfer Pferdesportpark Magna Racino seine Hallentore für die erste Dressursichtung des Jahres. Mit dabei ist auch Renate Voglsang, die dem Richterkollegium ihre neue Nummer 1 Fratello präsentieren wird. » mehr lesen

  • Von 1994 bis 2013 waren die beiden Abenteuerreiter Sonja Endlweber und Günter Wamser mit ihren Pferden unterwegs auf einem epischen Weitwanderritt von Argentinien bis Alaska. ©Sonja Endlweber & Günter Wamser
    25.02.2015 10:40

    Radiotipp: Zu Pferd von Feuerland nach Alaska

    Jeden vierten Samstag im Monat hat das Freie Radio Salzkammergut das Wanderreitmagazin "Weit und bewegt" im Programm. In der Sendung am kommenden Samstag (28. 2.) erzählen die Pferderevue Abenteuerreiter Günter Wamser und Sonja Endlweber über ihren 30.000 Kilometer Ritt quer über den amerikanischen Kontinent. » mehr lesen

  • Distanzreiten Scheuklappen ©Cleanendurance
    25.02.2015 09:04

    Schockierende Auswüchse im Distanzreiten: Schweizer finden klare Worte

    Eigentlich hätte man meinen können, der Distanzreitsport hätte seinen Tiefpunkt erreicht. Doch es geht immer noch ein Stückchen schlimmer, wie die jüngsten Rennen im Nahen Osten bewiesen haben. In einem deutlichen Statement fordert der Schweizerische Verband für Pferdesport die FEI nun zum harten Durchgreifen auf. » mehr lesen

  • Bestes österreichisches Duo bei der Grazer Premiere des Gaston Glock's Grand Prix: Alice Janout und Wodka Lime ©Tomas Holcbecher
    23.02.2015 09:22

    Graz: Polnischer Sieg im Grand Prix, Janout beste Österreicherin

    Mit einem polnischen Sieg endete die zweite Auflage des Festes der Pferde in Graz. Michal Kazmierczak galoppierte der Konkurrenz auf und davon und sicherte sich verdient die goldene Schleife im mit 60.000 Euro dotierten Gaston Glock's Grand Prix. Alice Janout schloss als beste Österreicherin auf Rang vier. » mehr lesen

  • Perfekter Saisonstart für Lisa-Maria Räuber: Im Sattel ihres Cuyano gewann die erst 15-jährige Salzburgerin die erste EY-Cup-Entscheidung der neuen Saison. ©Tomas Holcbecher
    23.02.2015 08:44

    Graz: Lisa-Maria Räuber im EY-Cup Finale!

    Die erste Entscheidung des European Youngster Cups im neuen Jahr sah prompt eine österreichische Siegerin. Die 15-jährige Lisa-Maria Räuber behauptete sich gegen die deutlich ältere internationale Konkurrenz und sicherte sich mit zwei klasse Ritten schon jetzt das Ticket fürs große Finale in Salzburg. » mehr lesen

  • Gehörten wie gewohnt zu den großen Highlights der Prüfung: Blind Dates Galopppirouetten ©Tomas Holcbecher
    23.02.2015 08:04

    Graz: Max-Theurer und Beate auch am Sonntag top

    Wer, wenn nicht sie: Victoria Max-Theurer bestätigte ihren Favoritenstatus und sicherte sich im Sattel ihrer Hannoveranerstute Blind Date den überlegenen Sieg im Dressurhighlight am Sonntag, der Grand Prix Kür. » mehr lesen

  • Für Lisa Wild ist mit dem Weltcupsieg in Graz ein Traum in Erfüllung gegangen.  ©Tomas Holcbecher
    21.02.2015 21:13

    Lisa Wild: An dieses Turnier werde ich mich immer erinnern

    Lisa Wild ist Gesamtweltcupsiegerin. In einem spannenden Finalbewerb hat sie die Konkurrenz hinter sich gelassen und den Titel für sich verbucht. Nun sitzt sie mit leuchtenden Augen und einem dicken Grinsen im Gesicht im Presseraum. Ein erstes Interview nach dem großen Sieg. » mehr lesen

  • Nach ihrer schweren Verletzung 2012 und dem langen Weg zurück ist die 19-jährige Salzburgerin Lisa Wild endlich ganz oben angelangt. In Graz krönte die Salto-Queen ihre hervorragende Comeback-Saison mit ihrem ersten Weltcuptitel. ©Tomas Holcbecher
    21.02.2015 20:02

    Graz: Weltcupsieg für Lisa Wild!

    Das Weltcup-Finale der Damen wurde am Samstagnachmittag zu einer Zitterpartie erster Güte. Der beeindruckenden Aufholjagd der Schweizerin Simone Jäiser zum trotz heißt die neue Weltcupsiegerin Lisa Wild, die damit ihrer mehr als gelungenen Comeback-Saison vor Heimpublikum die Krone aufsetzte. » mehr lesen

  • /Eine tolle Freiheitsdressur bot der französische Showstar Guillaume Assir Becar dem Grazer Publikum im Rahmen des bunten Showprgrammes. ©Fotoagentur Dill
    21.02.2015 15:02

    Graz: Rasante Fahrer, bunte Show und faire Springer

    Freitagabend waren die Tribünen beim Fest der Pferde in Graz gut gefüllt. Auf dem Programm standen neben der rasante Driving Challenge und einem unterhaltsamen Showprogramm auch die imposante Mächtigkeit. » mehr lesen

  • Lisa Wild MAHI 2014 ©Daniel Kaiser
    20.02.2015 20:12

    Graz: Zwei Siege für Österreich am zweiten Tag

    Besser konnte der Start in den zweiten Tag beim Grazer Fest der Pferde nicht laufen. Dressurqueen Victoria Max-Theurer sorgte für den ersten österreichischen Sieg - und nach Jürgen Krackows Podestplatz in der Small Tour zeigte Lisa Wild einmal mehr ihre Überlegenheit im Voltigier-Weltcup. » mehr lesen

  • Wurden ihrem Favoritenstatus einmal mehr gerecht: Victoria Max-Theurer und Blind Date siegten in der Qualifikation für die Grand Prix Kür am Sonntag. ©Tomas Holcbecher
    20.02.2015 12:59

    Graz: Favoritensieg für Victoria Max-Theurer und Blind Date in der Kürqualifikation

    Gestern noch knapp auf Rang zwei geschlagen, war Victoria Max-Theurer in der Kürqualifikation am frühen Freitagmorgen eine Klasse für sich. Im Sattel von Blind Date sicherte sich die österreichische Dressur-Nummer-1 mit über dreieinhalb Prozent Vorsprung den Sieg. » mehr lesen

  • Die edlen weißen Hengste der Spanischen Hofreitschule in Wien werden im Jubiläumsjahr auch ein Gastspiel in den USA geben.  ©Spanische Hofreitschule
    20.02.2015 10:02

    Kick Off zum Jubiläumsjahr

    Nachdem man 1972 bereits das große 400-Jahr-Jubiläum der Spanischen Hofreitschule gefeiert hatte, wird heuer der 450. Geburtstag zelebriert – dank einer früheren Erwähnung aus dem Jahr 1565. Zum Kick-Off der diesjährigen Feierlichkeiten am Mittwoch gab’s eine Sondermünze und ein Versprechen auf finanzielle Unterstützung. » mehr lesen

  • Einen starken Auftakt gab's für den Steirer Markus Saurugg und seine Nachwuchsstute Zita mit Platz 3 im CSI3* Small Tour Opening.  ©Manfred Leitgeb
    19.02.2015 23:22

    Fest der Pferde Graz: Auftakt nach Maß

    Mit zwölf Bewerben in drei Disziplinen startete das Grazer Fest der Pferde am heutigen Donnerstag schwungvoll ins Turnierwochenende. Die österreichische Equipe konnte bereits am ersten Tag vorne mitmischen und einige Podestplätze erreiten - die Highlights des Tages auf einen Blick. » mehr lesen

  • Gut sichtbar angebrachte Warn- und Verbotsschilder können zumindest den ein oder anderen gut gemeinten Fütterungsversuch von pferdeunkundigen Personen verhindern. ©Nicole Stephan - fotolia.com
    19.02.2015 12:18

    Pferd stirbt nach Verzehr von Kohlsprossen

    Die kleinen grünen Sprossen haben den Ruf ein ausgesprochen gesundes Herbst- und Wintergemüse zu sein. Allerdings gilt dies nicht für Pferde. Im nordrhein-westfälischen Hagen starb ein Pferd, weil es von Unbekannten mit Kohlsprossen gefüttert worden war. » mehr lesen

  • Werden nach einem Kreuzbandriss bei Evelyn Freund beim Weltcupfinale fehlen: Österreichs aktuell Weltcupführende im Pas-de-deux
    18.02.2015 18:11

    Spannendes Voltigier-Finale in Graz erwartet

    Morgen fällt der Startschuss zum viertägigen Fest der Pferde in Graz. Während ReiterInnen, Pferde und einige Hindernisse noch auf der Reise sind, luden die Veranstalter am heutigen Mittwoch zur Pressekonferenz. Für reichlich Spannung sorgt bereits im Vorfeld das Weltcupfinale der Voltigierer. » mehr lesen

  • Alle Prüflinge haben den Hufbeschlagskurs in Stadl-Paura bestanden. ©Hans Kraus
    18.02.2015 09:29

    Zwölf neue Hufschmiede für Österreichs Pferde

    Im oberösterreichischen Pferdezentrum Stadl Paura wurde am 13. Februar die weiße Fahne gehisst. Alle angetretenen Prüflinge des Hufbeschlagskurses haben mit Bravour bestanden. » mehr lesen

  • Insgesamt sieben Richter aus jeweils unterschiedlichen Nationen richten die Dressurbewerbe bei Olympischen Spielen. ©Tomas Holcbecher
    18.02.2015 09:11

    Thomas Lang auf der Longlist für Rio 2016

    Am Dienstag gab der Weltreiterverband die erste Auswahlliste für die Richter der Dressurbewerbe im Rahmen der Olympischen Spiele in Rio 2016 bekannt. Mit dabei: der österreichische 5-Sterne-Richter Mag. Thomas Lang. » mehr lesen

  • Unter Christiane Schulte-Varendorff holte Liliano OLD beim Bundeschampionat in Warendorf Silber in der Klasse der dreijährigen Hengste.  ©Judith Schempf
    18.02.2015 08:11

    Bundes-Vizechampion Liliano OLD zu Familie Max-Theurer

    Der heiß umworbene Zweitplatzierte des Warendorfer Bundeschampionats der Dreijährigen Hengste 2014 hat auf Schloss Achleiten ein neues zu Hause gefunden. Und auch den ersten Turnierauftritt für seine neuen Besitzer hat Liliano OLD bereits hinter sich. » mehr lesen

  • Der Nationalpark Neusiedler See bietet mit seiner unverwechselbaren Landschaft und seiner wunderschönen kilometerlangen Reitwegen optimale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Wanderritt.  ©Burgenland Tourismus
    17.02.2015 10:20

    Jubiläumsritt im Nationalpark

    Der beliebte Drei-Tages-Ritt im Nationalpark Neusiedler See feiert 2015 einen runden Geburtstag. Bereits zum 10. Mal wird das grenzüberschreitende Abenteuer organisiert. » mehr lesen

  • Der Vielseitigkeitsreiter Francisco Seabra stürzte bei einem Turnier in Spanien schwer und erlag seinen Verletzungen.  ©RayAndersonImages.com
    16.02.2015 11:19

    Tödlicher Unfall bei Vielseitigkeitsturnier in Spanien

    Horrormeldung vom CIC2* in Sevilla: Der portugiesische Vielseitigkeitsreiter Francisco Seabra stürzte im Cross des Zwei-Sterne-Turniers mit seinem Pferd schwer. Trotz sofortiger medizinischer Hilfe erlag der 30-Jährige seinen Verletzungen. » mehr lesen

  • Waren in der Holstenhalle nicht zu schlagen: Ulla Salzgeber (GER) und Herzruf's Erbe ©Karl-Heinz Frieler / FEI
    16.02.2015 10:44

    Deutscher Dreifachsieg beim Dressurweltcup in Neumünster

    Mit einem Erfolg der Gastgeber auf ganzer Linie endete die siebente Etappe des Dressurweltcups in Neumünster. An der Spitze des deutschen Dreifach-Triumphes standen Ulla Salzgeber und Herzruf's Erbe, die hier bereits 2011 zum Sieg geritten waren. » mehr lesen

  • Und noch eine Siegerschärpe für Mag. Ägyd Pengg aus Pörtschach (links): Nach Del Magico (2012)
    16.02.2015 09:20

    AWÖ Körsieg wieder an einen „Deutschen“

    Beim AWÖ Hengsttag am vergangenen Sonntag stellte sich ein recht überschaubares Feld an Junghengsten und Köraspiranten dem gestrengen Blick des Richterkollegiums. Die rot-weiß-rote Schärpe für den Körsieg ging dabei auch heuer wieder an einen Spross aus deutscher Zucht. » mehr lesen

  • In einer Schrecksekunde wie dieser ist  wichtig die Kontrolle über den eigenen Körper zu behalten
    13.02.2015 10:06

    Wissen, wie man fällt: Sturzkurs mit Bertrand Triguer

    Zu wissen, wie man sich bei einem Sturz vom oder mit dem Pferd richtig verhält, hat in manchen Situationen schon Leben gerettet. Gut also, wenn man für den Fall des Falles entsprechend gerüstet ist. » mehr lesen

  • Der sechsjährige Fürst Ferdinand zur Fasanenhöhe von Fürst Hohenstein/Pitango hat Renate Voglsang auf Anhieb von sich überzeugt. ©Andrea Kerssenbrock
    13.02.2015 08:36

    Ein Neuer für Renate Voglsang

    Renate Voglsang hat eine neue Dressurhoffnung in ihrem Ausbildungsstall auf Gut Fasanenhöhe: einen sechsjährigen Nachkommen von Fürst Hohenstein, der die Österreicherin schon jetzt mit seinem Arbeitseifer begeistert. » mehr lesen

  • 70 Pferde wurden bislang negativ auf Rotz getestet
    12.02.2015 10:42

    Rotz in Deutschland: Nur noch eine Probe offen

    Nachdem bereits 70 Pferde negativ auf Rotz getestet worden sind, ebbt die Angst vor eine Verbreitung der gefürchteten Infektionskrankheit in Deutschland langsam ab. Aktuell ist nur noch ein Ergebnis offen. » mehr lesen

  • Beste Österreicherin im Ranking der Junioren: Florentina-Gisi Lorenz. Wie die junge Grazerin trainiert und was sie sich für die kommende Saison vorgenommen hat
    12.02.2015 09:27

    Spitzenplätze für heimischen Dressurnachwuchs bei FEI-Ranking-Premiere

    Österreichs Dressur-Talente halten sich im internationalen Vergleich glänzend. Das beweist ein Blick auf die erstmals veröffentlichten Nachwuchs-Ranglisten der FEI. » mehr lesen

  • Die Dressur soll attraktiver fürs TV werden - ob das gelingt
    10.02.2015 10:17

    Petition gegen Dressurpläne der FEI

    Immer häufiger werden Stimmen gegen die von der FEI geplanten Veränderungen im Dressursport laut. Mit einer kürzlich ins Leben gerufenen Petition soll der Weltreiterverband nun von seinem Vorhaben abgebracht werden, die internationalen Grand Prix-Aufgaben hinsichtlich einer größeren Attraktivität der Dressur für TV-Übertragungen zu verkürzen. » mehr lesen

  • Nach Rio 2016 soll Valegro vor allem das tun dürfen
    10.02.2015 09:54

    Valegros Karriereende für 2016 geplant

    Die Olympischen Spiele 2016 in Rio sollen der letzte Höhepunkt in der Karriere des weltbesten Dressurpferdes aller Zeiten werden. Diese Möglichkeit stellt zumindest Mitbesitzer und Trainer Carl Hester in den Raum. Und denkt gleichzeitig über sein eigenes Karriereende nach. » mehr lesen

  • ARGE Haflinger Körsieger 2015: Alfred von Amarillo/Aragon.  ©Barbara Schneider
    09.02.2015 13:09

    Alfred Sieger der ARGE-Haflinger Hengstkörung

    Insgesamt acht Hengste erhielten bei der Hengstkörung der ARGE Haflinger am vergangenen Samstag das begehrte Prädikat ”gekört”. Die Siegerschärpe holte dabei ein Blondschopf aus Kärntner Zucht. » mehr lesen

  • Auf dem Weg zu seinem zweiten Weltcupsieg der Saison: Betram Allen (IRL) im Sattel des 17 Jahre alten Heartbraker-Sohnes Romanov ©Pic Pierre Costabadie/FEI
    09.02.2015 08:35

    Weltcup: Bertram Allen gewinnt auch in Bordeaux

    Die elfte und vorletzte Etappe des Weltcups der Westeuropaliga sah einen Wiederholungstäter auf dem obersten Podest: Der erst 20-jährige Ire Bertram Allen stahl wie schon beim Weltcupspringen in Verona allen anderen die Show und ritt in phänomenaler Zeit zum zweiten Saisonsieg. » mehr lesen

  • Die gemeinsame Karriere von Andreas Helgstrand und Akeem Foldager ist nach mehr tiefs als Hochs nun endgültig zu Ende. Künftig soll der hoch-veranlagte Akinos-Sohn sein großes Bewegungstalent unter US-Reiterin Charlotte Jorst zeigen. ©Tomas Holcbecher
    06.02.2015 10:25

    Andreas Helgstrands Akeem Foldager in die USA verkauft

    Nach der vom dänischen Reitsportverband verordneten Zwangspause wird es kein Comeback von Akeem Foldager unter Andreas Helgstrand geben. Der hochtalentierte Wallach wurde an die US-Reiterin Charlotte Jorst im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio verkauft. » mehr lesen

  • Fast ein Viertel aller Reitunfälle endet mit Kopfverletzungen aufseiten des Reiters. ©Tierfotoagentur
    06.02.2015 08:05

    Grazerin nach Reitunfall in Lebensgefahr

    Am Mittwoch stürzte eine Grazerin von ihrem Pferd und blieb bewusstlos am Unfallort liegen. Die Reiterin, die ohne Helm unterwegs war, erlitt schwere Kopfverletzungen. Sie schwebt derzeit in Lebensgefahr. » mehr lesen

  • Fabriano und Renate Voglsang gehen künftig getrennte Wege. Die gemeinsame Olympiateilnahme 2012 in London zählte zu einem ihrer Karrierehöhepunkte. ©Tomas Holcbecher
    05.02.2015 16:27

    Renate Voglsang künftig ohne Fabriano

    Österreichs Dressur-Nummer 2 muss künftig ohne ihr bisheriges Spitzenpferd Fabriano auskommen. Der heute 16 Jahre alte Florestan I-Sohn, mit dem die gebürtige Münchnerin in den vergangenen Jahren viele Erfolge feiern konnte, geht zurück zu seinem Züchter. » mehr lesen

  • Am 8. Februar zeigt die ORF Kultursendung "matinee" das Highlight der Mozartwoche
    05.02.2015 08:28

    TV-Tipp: Bartabas und sein Pferdeballett auf ORF 2

    Bartabas-Fans aufgepasst: Anlässlich des jüngsten Österreich-Gastspiels des berühmten französischen Pferde-Choreographen und seines Teams der Académie équestre de Versailles, steht die Sendung "matinee" in ORF 2 am 8. Februar ganz im Zeichen des Pferdekünstlers und seiner edlen Rösser. » mehr lesen

  • Der dänische Dressurreiter Andreas Helgstrand wurde für seinen "unsachgemäßen Gebrauch von Gebiss und Zügeln" bei seinem Pferd Akeem Foldager vom Dansk Ride Forbund verwarnt. ©Tomas Holcbecher
    03.02.2015 17:52

    Dänischer Reitsportverband zeigt Andreas Helgstrand die Gelbe Karte

    Mit einer Verwarnung beschließt der Dänische Reitsportverband die Blaue-Zunge-Affäre rund um Andreas Helgstrand. Der Vize-Weltmeister von 2006 und Sohn des Verbandspräsidenten war anlässlich einer Gestütspräsentation durch "unsachgemäßem Gebrauch von Gebiss und Zügeln" negativ aufgefallen. » mehr lesen

  • 2014 ging der Desperados-A Jungle Prince-Sohn Divine Etincelle als Körsieger hervor. ©Hans Kraus
    03.02.2015 08:15

    AWÖ Hengstschau erstmals mit ausländischer Beteiligung

    Im Februar steht das Pferdezentrum Stadl-Paura ganz im Zeichen der Hengstkörungen. Nach den Haflingern am 6. Februar haben am 14. Februar die Warmblutpferde im Rahmen des AWÖ Hengsttages ihren großen Auftritt. Verstärkung aus dem benachbarten Ausland gibt es dabei erstmals im Rahmen der Hengstschau. » mehr lesen

  • Pferd Auge Close Up ©Jonnysek - fotolia.com
    02.02.2015 10:10

    An Rotz erkranktes Pferd stammte aus einem Stall in Schleswig-Holstein

    Das im Dezember wegen einer Rotz-Infektion getötete Pferd stammte ursprünglich aus einem Betrieb in Schleswig-Holstein. Aus Sicherheitsgründen wurden nun zwei Turniere in der Region abgesagt. » mehr lesen

  • Die Whitakers sind im GHPC einfach eine Klasse für sich. Diesmal war es William Whitaker
    01.02.2015 19:42

    Treffen: Wieder ein Whitaker-Sieg im Glock’s Grand Prix

    Allerdings war es diesmal nicht Altmeister John Whitaker, der sich die Grand-Prix-Krone im GHPC verdiente, sondern dessen Neffe William. » mehr lesen

  • Gefeierte Sieger in Amsterdam: Charlotte Dujardin (GBR) und Valegro ©Arnd Bronkhorst / FEI
    01.02.2015 18:27

    Ungefährdeter Weltcupsieg für Charlotte Dujardin in Amsterdam

    Völlig außer Konkurrenz reitet nach wie vor Charlotte Dujardin auf ihrem KWPN-Wallach Valegro. So auch bei der Weltcupetappe in Amsterdam, die das britische Dream-Team mit 93,90 Prozent souverän für sich entschied. » mehr lesen

  • John Whitaker und Argento fühlen sich im Glock Horse Performance Center so richtig zu Hause. Nach ihrem großen CSI5*-Sieg im Sommer
    30.01.2015 21:08

    Treffen: John Whitaker und Emanuele Gaudiano die großen Sieger am Freitag

    Einen italienischen und einen britischen Sieg brachten die 3-Stern-Bewerbe im Glock Horse Performance Center am Freitag. Während der schnelle Emanuele Gaudiano die Speed Challenge über 1,40 m für sich verbuchte, trumpfte Altmeister John Whitaker im ersten Qualifikationsbewerb für den Grand Prix am Sonntag groß auf. » mehr lesen

  • Erstmals seit den 1950er Jahren wurde in Deutschland die gefürchtete Infektionskrankheit Rotz nachgewiesen. ©Foto Biene - fotolia.com
    30.01.2015 09:34

    Rotz-Infektion in Deutschland nachgewiesen

    Das gab's schon sehr lange nicht mehr: Zum ersten Mal seit 1956 konnte in Deutschland wieder ein Fall der gefürchteten Infektionskrankheit "Rotz" nachgewiesen werden. Das erkrankte Pferd wurde getötet, weitere Tiere sind bislang nicht betroffen. » mehr lesen

  • Jungpferde-Seriensiegerin Zita von Stakkato/Carthago scheint nun bei den Großen angekommen zu sein. Zusammen mit Markus Saurugg sprang die Holsteiner Stute im Glock Horse Performance Center zum Sieg im CSI3*-Auftakt. ©Michael Rzepa
    30.01.2015 09:11

    Treffen: Saurugg und Simon auf eins und drei zum Auftakt

    Das Eröffnungsspringen der Großen Tour brachte ein höchst erfreuliches Ergebnis aus heimischer Sicht. Neben Sieger Markus Saurugg durfte sich auch noch Hugo Simon über einen Stockerlplatz freuen. » mehr lesen

  • Ob sich chinesische Bauern bald solch ein Blechpferd anstelle ihrer Rösser in den Stall stellen? Wohl eher nicht. Aber lustig ist das Ding allemal! ©Youtube
    29.01.2015 13:05

    Kurioses Robo-Ross soll chinesische Arbeitspferde ersetzen

    Zumindest, wenn es nach dessen Erfinder Su Daocheng geht. Ein erster Blick auf das blecherne Getier nährt jedoch berechtigte Zweifel, ob diese Konstruktion tatsächlich zum Verkaufsschlager taugt. » mehr lesen

  • Erstmals mit dabei im GHPC: Doppel-Olympiasieger
    29.01.2015 09:03

    Springsportelite zu Gast in Treffen

    Mit einem der höchstdotierten 3-Sterne-Springturniere Österreichs eröffnet das Glock Horse Performance Center die Turniersaison. Insgesamt 235.000 Euro gibt es ab heute in 15 Bewerben zu gewinnen. Kein Wunder also, dass sich die Starterliste – national wie international – mehr als sehen lassen kann. » mehr lesen

  • "Von Menschen und Pferden" wurde auf zahlreichen Festivals gezeigt und erhielt mehr als zwei Dutzend Preise. Der skurrile Episodenfilm
    28.01.2015 12:07

    Demnächst im Kino: Von Menschen und Pferden

    Mit „Von Menschen und Pferden“ kommt am 27. Februar der erste Pferdefilm des Jahres in die heimischen Kinos. Ein vielfach preisgekrönter Episodenfilm aus Island, der nichts für schwache Nerven ist. » mehr lesen

  • Pro artgerechte Pferdehaltung: Zwei LAG-Inspekteure stehen jetzt auch wieder in Österreich zur Verfügung. ©hachri - fotolia.com
    27.01.2015 12:19

    Neue LAG Inspekteure für Österreich

    Eine Bewertung von artgerechter Pferdehaltung ist nun auch wieder durch in Österreich ansässige Inspekteure der Laufstall-Arbeitsgemeinschaft e.V. (LAG) möglich. » mehr lesen

  • Auch Hugo Simon ist Teil des neuen OEPS-Springsport-Gremiums. ©Tomas Holcbecher
    26.01.2015 12:21

    OEPS Springreferat neu mit Führungsquintett

    "(Fast) alles neu" heißt es im Springreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes. War bislang ein Bundesreferent hauptverantwortlich für die Entscheidungen rund um den Springsport, wird die Verantwortung künftig auf mehrere Schultern verteilt. » mehr lesen

  • Wieder zurück auf der Straße des Erfolges: Sergio Alvarez Moya gewinnt das CSI-W in Zürich. ©Karl-Heinz Frieler
    26.01.2015 10:25

    Sergio Alvarez Moya holt Weltcupsieg in Zürich

    Langsam aber sicher neigt sich auch der Weltcup der Springreiter seinem Ende zu. Bei der drittletzten Etappe vor dem großen Finale in Las Vegas, USA, ging der Sieg mit Sergio Alvarez Moya nach Spanien. » mehr lesen

  • Be my love
    26.01.2015 08:47

    Westfalen-Preisspitze für Familie Max-Theurer

    Be my love heißt das neues hoffnungsvolle Nachwuchstalent, das in Bälde eine Box auf Schloss Achleiten beziehen wird. Die dreijährige rheinisch gebrannte Stute avancierte im Rahmen der Winterauktion des westfälischen Pferdestammbuches mit glatten 100.000 Euro zur Preisspitze. » mehr lesen

  • Sieger zum Saisonauftakt im Magna Racino: Alfred Greimel und Astronaut Arni ©Manfred Leitgeb
    26.01.2015 08:10

    Alfred Greimel siegt zum Auftakt der Magna Racino Saison 2015

    Insgesamt 15 Turnierwochenenden stehen heuer im Pferdesprtpark Magna Racino auf dem Programm, den Auftakt beging man von 23. bis 25. Jänner mit einem nationalen Springturnier. Einen guten Start erwischte Alfred Greimel, der den ersten Grand-Prix-Sieg der neuen Saison holte. » mehr lesen

  • Bartabas tanzende Pferde sorgten in der Salzburger Felsenreitschule für Begeisterung. ©ISM Matthias Baus
    23.01.2015 10:23

    Pferdeballett begeisterte in Felsenreitschule

    Einen überwältigenden Erfolg feierte die Pferdechoreographie des Franzosen Bartabas bei der Eröffnungsvorstellung der Salzburger Mozartwoche. 75 Minuten Mozart wurden von zwölf edlen Vierbeinern perfekt in Reitszenen präsentiert - absolut sehenswert! » mehr lesen

  • Königliches Gefährt: Dieser Landauer wurde einst von William IV in Auftrag gegeben und war Teil der britischen Hofstallungen. ©Bonhams
    21.01.2015 12:30

    Fahren wie ein König

    Sie wollten sich schon immer mal fühlen wie der König von England? Dann sollten sie sich am 7. März nichts vornehmen, denn an diesem Tag kommt im britischen Auktionshaus Bonham eine royale Kutschensammlung unter den Hammer. » mehr lesen

  • Insgesamt 26 Hengste der ARGE-Haflinger werden am 6. Februar in Stadl-Paura um das begehrte Prädikat "gekört" wetteifern. ©fotofrank - Fotolia.com
    20.01.2015 11:01

    Haflingerhengste auf dem Prüfstand

    Am 6. Februar eröffnen die Blondschöpfe den Körungsreigen im oberösterreichischen Pferdezentrum Stadl-Paura. » mehr lesen

  • Mit im Gepäck hat Pferde-Choreograph Bartabas seine berühmten cremellofarbenen Lusitanos der Academie Ecuestre aus Versailles.  ©Olga Itina - fotolia.com
    20.01.2015 09:32

    Bartabas’ Edelpferde machen sich für ihren Auftritt bereit

    In Lamprechtshausen residieren derzeit ganz besondere Gäste. 14 Pferde der Versailler Academie Ecuestre bereiten sich hier auf ihren mit Spannung erwarteten Auftritt bei der Mozartwoche vor. » mehr lesen

  • Auf dem Weg zum Sieg im Weltcupspringen von Leipzig: Hans Dieter Dreher und Embassy ©Karl-Heinz Frieler/FEI
    19.01.2015 11:08

    Dreher gewinnt Leipziger Weltcupspringen

    Unter fünf Pferd-Reiter-Paaren im Stechen waren sie die Schnellsten: Der Deutsche Hans-Dieter Dreher und sein flinker Hannoveraner Embassy sicherten sich in fehlerfreien 36,07 Sekunden den Sieg des Weltcupspringens von Leipzig. » mehr lesen

  • Für Stefan Csandl und Theresa Thiel lief es bei der Partner Pferd in Leipzig trotz guter turnerischer Leistungen nicht nach Wunsch.  ©Tomas Holcbecher
    19.01.2015 09:52

    Zwei deutsche und ein Schweizer Sieg beim Voltigier-Weltcup von Leipzig

    Simone Jäiser aus der Schweiz, sowie Thomas Brüsewitz und die Vize-Weltmeister im Pas de Deux – Pia Engelberty und Torben Jacobs aus Deutschland sind die Sieger der vierten und letzten Qualifikation des diesjährigen Voltigier-Weltcups. » mehr lesen

  • Mit Sabrina Zeender übernimmt erstmals eine Frau die Position des FEI Generalsekretärs. ©FEI
    19.01.2015 09:42

    Sabrina Zeender neue FEI-Generalsekretärin

    Im Weltreiterverband FEI übernimmt erstmals eine Frau die Position des Generalsekretärs: Die Schweizerin Sabrina Zeender tritt die Nachfolge des Belgiers Ingmar de Vos an, der im Dezember zum neuen Präsidenten gewählt wurde. » mehr lesen

  • Im Kampf gegen die Pferdesteuer will sich die deutsche FN noch nicht geschlagen geben und legt eine Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesverwaltungsgericht ein. ©Andrea Arnold - fotolia.com
    19.01.2015 09:35

    „Pferdesteuer-Urteil“ vor dem Bundesverwaltungsgericht

    Die deutsche FN schickt den Kampf gegen die Pferdesteuer in eine neue Runde. Nachdem der Hessische Verwaltungsgerichtshof die viel diskutierte Abgabe für Pferdebesitzer jüngst als gesetzeskonform erklärt hatte, ist mit dem Bundesverwaltungsgericht nun die nächste Instanz gefragt. » mehr lesen

  • Strenge Quarantäne
    19.01.2015 09:01

    Druse hält Grazer Pferdebesitzer in Atem

    Seit einigen Wochen geht in Österreichs Ställen wieder die hoch ansteckende Druse um. Aktuell ist vor allem die Steiermark betroffen. Der erste Verdachtsfall in Graz-Mariatrost wurde Anfang Jänner von zwei Tierärzten bestätigt. » mehr lesen

  • Für die einstige Nummer 2 der Weltrangliste
    16.01.2015 09:43

    Jessica Kürten hört auf

    Zumindest zeitweilig. Das hat die irische Amazone im Rahmen der Pressekonferenz zum CSI Zürich bekanntgegeben. Das traditionsreiche Springturnier wird vorerst auch ihr letztes sein. » mehr lesen

  • Stefan Csandl und Theresa Thiel werden sich im Leipziger Weltcup-Bewerb mit der deutschen Konkurrenz messen. ©Daniel Kaiser
    15.01.2015 11:15

    Pferdesport am Wochenende

    Nach den Weihnachtsferien machen sich Österreichs Pferdesportler wieder auf die Jagd nach Punkten, Schleifen und Preisgeldern. Höhepunkt am kommenden Wochenende ist die Partner Pferd in Leipzig, die mit Weltcupbewerben im Voltigieren, Springen und Fahren spannenden Sport verspricht. » mehr lesen

  • Bis November 2014 wurden insgesamt 64 Einbruchsdiebstähle in Österreichs Reitställen verübt. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf über  1
    15.01.2015 08:39

    Satteldiebe aufgeflogen

    In den vergangenen Jahren wurde Reitsportzubehör in Wert von 1,2 Millionen Euro aus Österreichs Reitställen entwendet. Nun gibt es erstmals einen Erfolg zu vermelden. » mehr lesen

  • Ausreiten im Revier und das Spannungsfeld zwischen Jägern und Reitern ist eines der spannenden Themen bei der 4. Österreichischen Pferdefachtagung in Aigen im Ennstal. ©Nyberg - fotolia.com
    14.01.2015 09:09

    4. Österreichische Pferdefachtagung

    Bereits zum vierten Mal ist die Puttererseehalle in Aigen im Ennstal (ST) im Februar für Themen rund ums Pferd reserviert. Und auch heuer bietet sich für alle Interessierten wieder ein breites Spektrum an spannenden Vorträgen und Diskussionen aus den unterschiedlichsten Bereichen. » mehr lesen

  • Die Pferdesportfamilie trauert um Sportjournalist Martin Derler
    14.01.2015 08:05

    Sportjournalist Martin Derler verstorben

    Völlig unerwartet und viel zu früh ist am Dienstag Martin Derler, Journalist und Pferdesportexperte bei den Oberösterreichischen Nachrichten, im 40. Lebensjahr verstorben. » mehr lesen

  • Neu im österreichischen Championatskader: Neo-Österreicher Max-Kühner ©Tomas Holcbecher
    13.01.2015 08:56

    Neue Springkader benannt

    Vor kurzem hat der OEPS die Springkader für die Allgemeine Klasse, die Jungen Reiter, Junioren und Ponyreiter bekannt gegeben. Wer ist drin, wer ist draußen? Einen Überblick über sämtliche Klassen gibt’s hier. » mehr lesen

  • Gerade geschlüpft und schon auf den Beinen: Das noch namenlose Stütchen mit der Nummer 85 ist Pibers erstes Fohlen des Jahrganges 2015. ©Spanische Hofreitschule - Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger
    12.01.2015 12:00

    Nummer 85 hatte es eilig

    In Piber feierte man am Freitagabend die erste Fohlengeburt des neuen Jahres. Der frisch geschlüpfte Wonneproppen hattes es dabei besonders eilig: Das Stutfohlen 85 a.d. Bellornata kam einige Tage früher als errechnet auf die Welt. » mehr lesen

  • Beim ersten gemeinsamen Turnier auf internationalem Parkett ließen es Luciana Diniz und Bogegaardens Apollonia noch vorsichtig angehen. Die erste Bilanz: eine Platzierung und ein fehlerfreier Ritt für das neu formierte Duo. ©Tomas Holcbecher
    12.01.2015 10:01

    Doppelerfolg für Luciana Diniz in Basel

    Die in Deutschland lebende Portugiesin zeigte sich beim Fünf-Sterne-Turnier in Basel in absoluter Top-Form. Sowohl im Hauptspringen am Samstag als auch im Großen Preis am Sonntag ging Luciana Diniz als Siegerin vom Platz. Und auch das Debüt mit Steffi Bistans Erfolgspferd Apollonia verlief vielversprechend. » mehr lesen

  • Nadelgehölze enthalten relativ viel ätherische Öle
    12.01.2015 08:51

    Zweifelhaftes Knabbervergnügen: Weihnachtsbäume für Pferde häufig ungeeignet

    Alljährlich nach den Weihnachtsfeiertagen werden viele Pferde mit den abgeräumten Christbäumen beglückt – dabei birgt die nadelige Knabberei in vielen Fällen ein nicht zu unterschätzendes Gesundheitsrisiko. » mehr lesen

  • Das neue Apassionata-Programm "Die goldene Spur" präsentiert sich als Gesamtkunstwerk mit stimmungsvoller Musik
    09.01.2015 08:54

    Mit der Pferderevue zur Apassionata

    Sie haben Lust auf Europas erfolgreichste Pferdeshow? Dann machen Sie bei unserem Gewinnspiel mit! Die Pferderevue verlost dreimal zwei Karten für das neue Apassionata-Programm „Die goldene Spur“! » mehr lesen

  • Eine aus der Humanmedizin übernommene Reizstromtherapie soll Headshakern Erleichterung verschaffen. ©nubia87 - fotolia.com
    08.01.2015 08:15

    Neue Therapie für Headshaker entdeckt

    Bislang gab es kaum eine wirkungsvolle Therapie die das unkontrollierte Kopfschlagen nachhaltig beseitigt hätte. Hoffnung für die geplagten vierbeinigen Patienten und deren Besitzer bringt nun jedoch eine aktuelle Studie britischer Wissenschaflter. » mehr lesen

  • Die besten europäischen Snow-Polo-Teams gibt es heuer gleich zweimal auf heimischem Boden zu bestaunen. ©A Quechua
    07.01.2015 09:55

    Snow Polo Tour mit zwei Stationen in Österreich

    Die PIPA International Snow Polo Championship Tour ist mit fünf Events die weltweit größte zusammenhängende Winter Polo Tour. Praktisch für heimische Polo-Fans: Gleich zwei Stationen werden im Heimatland der Titelverteidiger ausgetragen. » mehr lesen

  • Unter Steffi Bistan fand Bogegaardens Apollonia den Weg in den großen Sport. Künftig wird die dänisch gezogene Stute unter Portugals Luciana Diniz zeigen
    07.01.2015 08:52

    Bogegaardens Apollonoia bei Luciana Diniz gelandet

    Des einen Leid ist bekanntlich des anderen Freud’ - und seit kurzem ist nun auch bekannt, wer künftig im Sattel von Steffi Bistans WM-Spitzenpferd Bogegaarden’s Apollonia sitzen wird. Es ist Portugals Star-Springreiterin Luciana Diniz. » mehr lesen

  • Die Redaktion der Pferderevue wünscht Ihnen und Ihren Lieben erholsame und friedvolle Feiertage
    23.12.2014 21:45

    Frohe Festtage!

    Bis zum 7. Jänner meldet sich die Redaktion der Pferderevue ab und wünscht Ihnen ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! » mehr lesen

  • Zum zweiten Mal in Folge ging der Brite Ben Maher (Archivfoto) im Großen Preis der London Olympia Horse Show als Sieger vom Platz. ©Katya Stuppia/FEI
    23.12.2014 10:04

    Ben Maher gewinnt den Großen Preis von London

    Den abschließenden Großen Preis beim Internationalen Weltcupspringturnier in der Londoner Olympia Hall ging an den Vorjahressieger: Ben Maher und seine Diva setzten sich im Stechen gegen die starke Konkurrenz durch. Und auch der Steirer Markus Saurugg hatte am Abschlusstag noch guten Grund zum Feiern. » mehr lesen

  • Ein Pferdediebstahl
    23.12.2014 10:03

    Farasi - der Jahrhundertritt durch Afrika im Radio

    Jeden vierten Samstag im Monat berichtet der Salzburger Gustav Mahringer im Freien Radio Salzkammergut über das Wandern zu Pferd. In der Sendung am kommenden Samstag (27. 12.) dreht sich alles um einen Abenteuerritt quer durch das wilde Afrika. » mehr lesen

  • Markus Saurugg sammelt bei der Olympia Horse Show in London eine Platzierung nach der anderen. ©Tomas Holcebcher
    21.12.2014 22:05

    Markus Saurugg punktet in London

    Im Weltcupspringen hat es für den Steirer zwar nicht für eine Platzierung gereicht, doch abgesehen davon ist das Londoner Turnier für Markus Saurugg bislang ein sehr erfolgreiches. » mehr lesen

  • Marco Kutscher und Cornet's Cristall sorgten beim CSI-W in London für den ersten deutschen Sieg in der aktuellen Weltcupsaison. ©Jon Stroud Media/FEI
    21.12.2014 21:10

    Deutscher Doppelerfolg im Weltcupspringen von London

    Die deutschen Springreiter mussten in der aktuellen Weltcupsaison lange auf einen ersten Sieg warten. Das Weltcupsspringen im Rahmen der London Olympic Horse Show brachte schließlich den ersehnten Erfolg - und zwar gleich im Doppelpack. » mehr lesen

  • Erfolg für Niederösterreichs pferdehaltende Landwirte: Eine Novelle des Raumordnungsgesetzes ermöglicht Wirtschaftsgebäude für bäuerliche Einstellbetriebe im Grünland. ©Martina Berg - fotolia.com
    18.12.2014 14:33

    Vorreiter Niederösterreich: Novelle des Raumordnungsgesetzes lässt landwirtschaftliche Einstellbetriebe aufatmen

    Bisher mussten landwirtschaftliche Einstellbetriebe, deren Pensionspferdehaltung nicht mehr als reines Nebengewerbe eingestuft werden konnte, um ihre Wirtschaftsgebäude im Grünland fürchten. Zumindest in Niederösterreich gibt es jetzt eine Teillösung für dieses Problem. » mehr lesen

  • Das Halten von Pferden wird für viele Pferdebesitzer in Hessen bald empfindlich teurer. Der Hessische Gerichtshof hat nun die Einführung einer Pferdesteuer als gesetzeskonfrom bestätigt. ©Jérome Aufort - fotolia.com
    18.12.2014 07:05

    Ernüchterung bei Deutschlands Reitern: Pferdesteuer gesetzeskonform

    Knapp zwei Jahre ist es her, dass zehn Pferdehalter aus der hessischen Gemeinde Bad Sooden-Allendorf den Verwaltungsgerichtshof angerufen haben, um die Pferdesteuer auf ihre Rechtmäßigkeit hin überprüfen zu lassen. Nun gibt es endlich ein Urteil in dieser Sache - leider ein enttäuschendes. » mehr lesen

  • Charlotte Dujardin und Valegro: Für dieses Paar scheint es kein Limit zu geben! ©Tomas Holcbecher
    17.12.2014 23:35

    Charlotte und Valegro Superstars tanzen zu neuem Kür-Rekord

    Vor genau einem Jahr hatten Charlotte Dujardin und ihr fantastischer Valegro im Rahmen der Olympia Horse Show in London einen neuen Kür-Rekord aufgestellt. Doch der ist seit Mittwochabend Schnee von gestern. » mehr lesen

  • Cadmos © Archiv
    17.12.2014 11:27

    Weihnachtsgeschenke von Cadmos

    Sie sind noch auf der Suche nach „Last-Minute”-Geschenken für Pferdefreunde oder möchten sich selbst zum Jahresausklang ein paar angenehme Lesestunden mit einem neuen, wirklich guten Buch gönnen? Unter den Cadmos Weihnachts-Highlights finden Sie ganz sicher das Richtige! » mehr lesen

  • Haben ihren eigenen Rekord wieder ein Stückchen nach oben auf 87
    17.12.2014 10:57

    Neuer Weltrekord für Charlotte Dujardin und Valegro

    Die Olympia Horse Show in London ist ein Turnier der Superlative. Immer wieder wurden hier in den vergangenen Jahren Weltrekorde egalisiert oder neue aufgestellt. So auch dieses Mal. » mehr lesen

  • Aufgrund  bereits  durchgeführter   bzw.  geplanter  Teuerungen  wird das Halten von Pferden zuTeures Reiten: Aufgrund bereits durchgeführter bzw. geplanter Teuerungen wird das Halten von Pferden und der Pferdesport zunehmenehmen zum Luxus. ©yanlev - fotolia.com
    16.12.2014 11:36

    Umfrage: Welche Auswirkungen haben die Teuerungen in der Pferdehaltung?

    Ein Pferd zu halten war schon immer eine kostspielige Angelegenheit, doch in den vergangenen Jahren hat sich die Preisspirale im Pferdesportbereich aufgrund verschiedener Maßnahmen wie der Umsatzsteueranpassung noch einmal deutlich nach oben gedreht. Doch welche Auswirkungen hat das nun konkret? Das möchte der OEPS mithilfe eines Fragebogens herausfinden. » mehr lesen

  • Zusammen mit ihrer bewährten Stute Florencia gewann Diana Porscheim Rahmen der Mevisto Amadeus Horse Indoors den Dressur S-Cup. ©Nini Schäbel
    16.12.2014 10:01

    Ein neues Pferd für Diana Porsche

    Die eben im Rahmen der Mevisto Amadeus Horse Indoors als Rookie of the Year geehrte Salzburgerin Diana Porsche hat einen neuen vielversprechenden vierbeinigen Partner im Stall: den elfjährigen De-Niro-Sohn Di Sandro. » mehr lesen

  • Max Kühner wird Österreicher: Ab 1.1.2015 geht der gebürtige Bayer auf internationalen Turnieren für Rot-Weiß-Rot an den Start.  ©Tomas Holcbecher
    15.12.2014 21:26

    Max Kühner ab 2015 für Österreich am Start

    Der Deutsche Max Kühner hat in Österreich schon so manch schönen Erfolg gefeiert – nun hat sich der Springreiter aus Bayern dazu entschlossen, die Staatsbürgerschaft zu wechseln um künftig für Rot-Weiß-Rot an den Start zu gehen. » mehr lesen

  • Was für ein Erfolg für Amy Graham und Bella Baloubet! Die Australierin und ihr Schimmelhengst gewinnen nach beiden Qualifikationen auch den Grand Prix der Mevisto Amadeus Horse Indoors. ©Daniel Kaiser
    14.12.2014 20:56

    MAHI: Unschlagbare Amy Graham gewinnt auch den Grand Prix von Salzburg

    Wenn’s läuft, dann läuft’s - die Gültigkeit dieser Binsenweisheit bestätigte sich am Sonntagnachmittag, als die Australierin Amy Graham das dritte große Springen in der Salzburgarena für sich entschied. Erfreulich: Mit Julia Kayser, Stefan Eder und Gerfried Puck landeten auch drei Österreicher auf den vorderen Plätzen. » mehr lesen

  • Victoria Max-Theurer und ihre Hannoveraner Stute Blind Date sind in den vergangenen Monaten deutlich gereift. Das zeigt sich auch in den stark verbesserten Piaffen. ©Tomas Holcbecher
    14.12.2014 17:40

    MAHI: Souveräner Kür-Sieg für Vici und Beate

    Schon im Grand Prix waren Victoria Max-Theurer und ihre Hannoveraner Stute Blind Date als klare Sieger vom Platz gegangen. In der finalen Kür am Sonntag fiel die Dominanz der zwölffachen Österreichischen Staatsmeisterin sogar noch deutlicher aus. » mehr lesen

  • Der 51-jährige Belgier Ingmar de Vos wurde bei der FEI Generalversammlung in Baku mit überwältigender Mehrheit zum neuen Präsidenten des Weltreiterverbandes gewählt. ©Edouard Curchod/FEI
    14.12.2014 15:58

    Erdrutschsieg für Ingmar de Vos bei FEI-Präsidentschaftswahl

    Die FEI hat einen neuen Präsidenten. Wenig überraschend fiel am Sonntagmorgen die Wahl auf den Belgier Ingmar de Vos, den bisherigen Generalsekretär des Weltreiterverbandes. » mehr lesen

  • Publikumsliebling Hugo Simon ist ein Weltklasse-Springreiter mit einem ganz besonderen Gespür für seien Pferde. Im Rahmen der Mevisto Amadeus Horse Indoors wurde der 72-jährige für sein Lebenswert geehrt.  ©Daniel Kaiser
    14.12.2014 14:06

    Hugo Simon für Lebenswerk geehrt

    Hugo "Nationale" Simon ist seit Jahrzehnten eine fixe und immer gern gesehene Größe bei Springreitturnieren auf nationalem und internationalen Parkett. Am Samstagnachmittag wurde der Grandseigneur des österreichsichen Springsports im Rahmen der Mevisto Horse Indoors für sein Lebenswerk geehrt. » mehr lesen

  • Die beste unter den Amazonen: Julia Kayser holte auf Sterrehof's Cayetano den ersten Vier-Sterne-Sieg bei den diesjährigen Mevisto Amadeus Horse Indoors! ©Tomas Holcbecher
    13.12.2014 22:21

    MAHI: Julia Kayser triumphiert im Wettstreit der Damen

    Knapper geht’s nicht: Im Kräftemessen der Amazonen hatte Julia Kayser das Glück auf ihrer Seite. Die gebürtige Tirolerin blieb in der Ladies-Tour mit ihrem Cayetano eine Hundertstelsekunde unter der Zeit der Schweizerin Simone Wettstein und holte damit den ersten österreichischen Vier-Sterne-Sieg der diesjährigen Horse Indoors. » mehr lesen

  • Für Evelyn Freund und Stefanie Millinger hat sich das Trainingscamp in der Zirkusschule des weltberühmten Cirque du Soleil offenbar ausgezahlt: Bei der Mevisto Amadeus Horse Indoors holten die beiden Salzburgerinnen ihren 2. Sieg in Folge. ©Daniel Kaiser
    13.12.2014 20:31

    Knappe Entscheidungen und zwei Heimsiege beim Voltigier-Weltcup in Salzburg

    Sowohl beim Weltcup der Damen als auch im Pas-de-deux waren die Entscheidungen ein echter Nervenkrimi. Am Ende durften sich Lisa Wild sowie Evelyn Freund und Stefanie Millinger über ihren zweiten Weltcup-Etappensieg der Saison freuen. » mehr lesen

  • Die Sieger im 5-Sterne Grand Prix Spécial der Mevisto Amadeus Horse Indoors 2014: Patrik Kittel und Déja ©Tomas Holcbecher
    13.12.2014 18:00

    MAHI: Kittel siegreich im Spécial

    Am Donnerstag hatte sich Patrik Kittel im Grand Prix noch mit Rang 3 zufrieden geben müssen, beim heutigen Spécial war der Schwede auf seiner Passagenkünstlerin Déja dann allerdings ganz klar die Nummer eins in der Salzburgarena. » mehr lesen

  • Was für ein Comeback: Nach einer Herz-OP ist Thomas Frühmann wieder zurück im Sattel - und prompt erfolgreich! ©Tomas Holcbecher
    12.12.2014 23:29

    MAHI: Hugo Simon und Thomas Frühmann beste Österreicher am Freitag

    Oldies but Goldies: Hugo Simon und Thomas Frühmann haben bei den Vier-Sterne-Spingen am Freitag wieder einmal bewiesen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Während der inzwischen 72-jährige Steirer im Preis der Firma J. u. A. Frischeis auf Rang 3 sprang, sorgte Thomas Frühmann beim ersten Weltranglistenspringen des Turniers für einen hervorragenden 4. Platz. » mehr lesen

  • Lisa Wild beim WC in München 2014 ©Daniel Kaiser
    12.12.2014 22:43

    Lisa Wild bleibt in Salzburg weiter auf Kurs

    Beim Weltcup in Paris hatte es für die junge Salzburgerin nicht ganz nach Wunsch geklappt, doch vor Heimpublikum läuft es für Lisa Wild wieder wie am Schnürchen. » mehr lesen

  • Seit 2013 waren Athina Onassis und Camille Z als Team unterwegs. In dieser Zeit gingen sie bei der EM in Herning (DEN) und den Weltreiterspielen in Caen (FRA) für Griechenland an den Start. ©Tomas Holcbecher
    12.12.2014 12:45

    Unfall mit Todesfolge beim CHI in Genf

    Ein schlimmes Unglück überschattete das prestigeträchtigen fünf-Sterne-Springreitturnier in Genf am Donnerstagabend. Athina Onassis (GRE) und ihre Stute Camille stürzten derart unglücklich, dass sich die Stute ein Bein brach und eingeschläfert werden musste. Die Reiterin blieb unverletzt. » mehr lesen

  • Victoria Max-Theurer und die Breitling-W-Tochter Blind Date sicherten sich den Auftaktbewerb der Kür-Tour in souveräner Manier. ©Tomas Holcbecher
    12.12.2014 12:00

    MAHI: Vici Max-Theurer dominiert Kür-Tour

    Der Grand Prix der Kür-Tour war am frühen Freitagmorgen eine klare Angelegenheit für Victoria Max-Theurer und ihre Hannoveranerstute Blind Date. Mit knapp dreieinhalb Prozent Vorsprung sicherte sich das Duo den Sieg vor Patrik Kittel. » mehr lesen

  • Die Deutsche Jenny Lang und ihr Holsteiner Wallach Loverboy sicherten sich die erste Dressurentscheidung der Mevisto Amadeus Horse Indoors 2014. ©Nini Schaebel
    12.12.2014 09:07

    MAHI: Deutsches Duo gewinnt erste Dressurentscheidung

    Auch die Dressurreiter hatten ihren ersten Einsatz gleich am Eröffnungstag der diesjährigen Mevisto Amadeus Horse Indoors. Im Grand Prix der Spécial-Tour siegte die Deutsche Jenny Lang mit Loverboy. Österreichs einziger Reiter am Start, Nikolaus Erdmann, belegte mit Lamborghini Platz 7. » mehr lesen

pferderevue+pferde_news+deArray ( [110] => Sport [120] => Zucht [130] => Ausbildung [140] => Haltung [150] => Gesundheit [160] => Freizeit [170] => Ausrüstung [180] => Recht [190] => Sonstiges [200] => Olympia 2012 [210] => Voltigier EM 2013 [220] => EM Dressur, Para-Dressur und Springreiten 2013 [230] => Weltreiterspiele Normandie 2014 )
2396+2388+
Durchsuchen Sie unsere Website

Cavallo Banner © Cavallo
Equiva_BigAd neu © Equiva
OEPS Vorteilswelt © OEPS
Waldhausen Skyscraper + Google Skyscraper
  • ELT Waldhausen  Waldhausen