Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
HV Polo Skyscraper
  • HV Polo  HV Polo
16.05.2015

„Pferdeprofi“ Sandra Schneider kommt nach Österreich

Am 4. Juni kommt Vox-Pferdeprofi Sandra Schneider erstmals nach Österreich. Im Pferdezentrum Stadl-Paura will sie an einem Problempferde-Demotag ihre Arbeit demonstrieren.

Die Pferdeprofis © VOX/Ralf Jürgens
Pferdekommunikationstrainerin Sandra Schneider (rechts im Bild) kommt Anfang Juni für einen Demotag erstmals nach Österreich.
© VOX/Ralf Jürgens
Bekannt wurde Sandra Schneider aus der Vox-Sendung „die Pferdeprofis“, in der sie gemeinsam mit Bernd Hackl pferdische Problemfälle löst. Nun kommt die zertifizierte Pferdekommunikationstrainerin erstmals nach Österreich. Am 4 Juni wird sie von 10 bis 17 Uhr im Pferdezentrum Stadl-Paura anhand von „Problempferden“ einen Tag lang ihre Arbeit demonstrieren und dem Publikum dabei erklären, wie Pferde lernen und wie wir Menschen uns verhalten müssen, damit sie uns richtig verstehen. Das Publikum soll dabei aktiv miteinbezogen werden und jederzeit die Gelegenheit haben Fragen zu stellen.
Sandra Schneider ist selbstständige und zertifizierte Pferdekommunikationstrainerin und leidenschaftliche Westernreiterin. Seit ihren Auftritten in der TV-Sendung „die Pferdeprofis“ hat sie sich als Trainerin einen internationalen Namen gemacht. Schneider steht für eine gewaltfreie Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg im Umgang mit Pferden.

Infos & Tickets:

Weitere Informationen sowie Karten für den Demotag gibt es hier.
Der Kartenpreis für das Tagesseminar liegt bei 19,95 € pro Person
  • Das könnte Sie auch interessieren