Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
18.05.2017

Turniervorschau zum Wochenende

Das dritte Maiwochenende wartet mit einem dicht gedrängten Programm für die heimischen Pferdesportler. Nationales Highlight ist das Nachwuchs-CSIO in Lamprechtshausen mit Jung-Stars aus 13 Nationen.

Österreichs Talente im Springsattel messen sich bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen mit namhafter Konkurrenz aus zwölf Nationen. © OEPS/Lukas_Jahn
Österreichs Talente im Springsattel messen sich bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen mit namhafter Konkurrenz aus zwölf Nationen.
© OEPS/Lukas_Jahn
Gesprungen wird auch in der zweiten Woche der Magna Racino Spring Tour. In Viechtwang (OÖ) findet die Österreichische Meisterschaft der Haflinger statt, in Gutau (OÖ) die nationale Meisterschaft Mounted Games. Die Turniere des kommenden Wochenendes im Überblick:


CSIOCHJYP CSIU25-A CSNP-A CSNCH-A Lamprechtshausen (S), 18. bis 21. Mai
Nachwuchstalente aus 13 Nationen reiten von 18. bis 21. Mai im SRC Lamprechtshausen in Salzburg mit 360 Pferden um mehr als 43.000 Euro. Über 200 Reiterinnen und Reiter zwischen 12 und 25 Jahren reisen aus Tschechien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Liechtenstein, den Niederlanden, Polen, Slowakei, Slowenien, Schweden und der Schweiz zum wichtigsten Nachwuchsevent Österreichs an. Erstmals findet auch eine nationale Pony- und Children Tour statt, durch die man sich für die Mevisto Amadeus Horse Indoors 2017 qualifizieren kann. Zusätzlich werden der Nations Cup der Junioren und Young Rider am Freitag (19.5.), der Nations Cup der Children und Ponyreiter am Samstag (20.5.), der European Youngster Cup und die Grand Prix aller Klassen am Sonntag (21.5.) ausgetragen.

Mehr Infos gibt's unter horsedeluxe.at, Start- und Ergebnislisten finden Sie hier.


Magna Racino Spring Tour
CSI2* CSICH-B CSIYH1* Magna Racino-Ebreichsdorf (NÖ), 17. bis 21. Mai
Beim CSI2*-Turnier wird in 36 Bewerben um insgesamt 96.500 Euro Preisgeld geritten.

Weitere Infos gibt's unter magnaracino.at


Österreichische Meisterschaft Haflinger und Ponys in Viechtwang
CAI2* CAIP2* CAIYH1 5yo, 6yo, 7yo CAN-A CANHP-A Viechtwang (OÖ), 17. bis 21. Mai

Von 17. bis 21. Mai findet das traditionelle Fahrturnier, das gleichzeitig als Sichtung für die WM Pony und Zweispänner Pferde dient, in Viechtwang statt.  Neben den internationalen Bewerben wird auch die Österreichische Meisterschaft der Pony Ein- und Zweispänner ausgetragen. Ab Mittwoch, 13 Uhr, stellen die ersten der 160 Teilnehmer ihre Gespanne in der Dressur vor. Aufgrund des engen Zeitplans wird am Freitag parallel zur internationalen Dressur auch das nationale Kegelfahren stattfinden. Von Freitag bis Sonntag starten die Gespanne ab 8.00 Uhr in die Bewerbe. „Wir haben uns nach dem Erfolg im Vorjahr mit 100 Startern etwa 120 Teilnehmer erhofft. Jetzt sind es 160“, freut sich Lokalmatador Erich Pürstinger, der mit seinem Deckhengst Steendieks Perfect Mind  am Start sein wird, über die Teilnehmerzahlen.

Weitere Infos gibt's unter almtaler-reit-und-fahrverein.sportunion.at, Start- und Ergebnislisten finden Sie hier.

Österreichische Meisterschaft Mounted Games
CMGN-A Gutau (OÖ)

Turniere im Ausland mit österreichischer Beteiligung

DRESSUR:
CDI5* NC, CDI3*, 2*, CDIU25,J,Y,P,YH Compiegne / FRA (bis 21.5.) mit Florentina Gisi Lorenz
Weitere Infos gibt's unter compiegne-equestre.com.

SPRINGEN:
CSI2* Tubbergen / NED (bis 21.5.) mit Julia Houtzager Kayser
Weitere Infos gibt's unter jumpingschrodertubbergen.nl.         

CSI-Am Nörten- Hardenberg / GER (bis 21.5.) mit Constance Hahn
Weitere Infos gibt's unter escon-marketing.de.

REINING:
CRI3* Cremona / ITA (bis 19.5.) mit Rudi Kronsteiner, Tina Künstner-Mantl, Johannes Hasenauer CRI3*: Tina Künstner-Mantl, Johannes Hasenauer; CRIY3*: Clemens Hefel
Weitere Infos gibt's unter itrha.com.

VIELSEITIGKEIT:
CCI3*, CIC3* NC, CIC2*, CIC1* Strzegom / POL (bis 21.5.) mit CIC1*: Michelle Talakovics; CIC2*: Daniel Dunst, Andreas Grafenhofer; Michael Spörk: CCI2*, 2 Pferde; Katrin Khoddam-Hazrati: CICO3*: Cosma, CCI3*: Flashlight
Homepage: strzegomhorsetrials.pl

Einen Überblick über alle Turniere im In- und Ausland gibt es auf der Webseite des OEPS.Aktuelle Änderungen aller Turnier-Nennungen des Wochenendes finden Sie im online-Terminupdate unter dem Menüpunkt News auf oeps.at

OEPS/ps