Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
14.06.2017

22-Jährige Grazerin bei Reitunfall getötet

Am Dienstagabend wurde eine 22-jährige Grazerin bei einem Reitunfall tödlich verletzt. Der Unglück ereignete sich auf dem Reitplatz.

© www.slawik.com
© www.slawik.com
Die junge Frau ritt ihren dreijährigen Wallach in ruhigem Galopp, als dieser unvermittelt einknickte. Pferd und Reiterin kamen gemeinsam zu Sturz, die 22-Jährige geriet unter ihren Wallach und wurde von ihm überrollt.

Während sich das Pferd unmittelbar nach dem Sturz wieder erhob, blieb die junge Frau regungslos liegen. Innerhalb kürzester Zeit waren drei Personen bei der Verletzten und leisteten Erste Hilfe. Trotz sofortiger Hilfe und notärztlicher Erstversorgung verstarb die 22-Jährige aufgrund schwerster Brustkorbverletzungen noch an der Unfallstelle. Wie die Polizei berichtet, werden die Angehörigen sowie die Zeugen derzeit vom Kriseninterventionsteam Steiermark betreut.

PM/ps