Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
16.10.2017

Strzegom: Charlotte Dobretsberger Zweite im CCI2*

Das Oktober-Festival im polnischen Strzegom war für Charlotte Dobretsberger und Vally K allemal eine Reise wert. Die amtierenden Staatsmeister aus Niederösterreich mussten sich im CCI2* lediglich dem Deutschen Dirk Schrade geschlagen geben.

Charlotte Dobretsberger und Vally ritten im CCI2* des Oktober-Festivals in Strzegom auf Platz zwei. © Fotoagentur Dill
Charlotte Dobretsberger und Vally ritten im CCI2* des Oktober-Festivals in Strzegom auf Platz zwei.
© Fotoagentur Dill
Nach der Dressur waren Charlotte Dobretsberger und die acht Jahre Hannoveraner Stute von Valentino noch auf Rang fünf gelegen. Doch bereits im Gelände machte das Duo dank einer makellosen Runde zwei Ränge gut und positionierte sich vor dem finalen Springen an dritter Stelle. Dort hatte Charlotte Dobretsberger dann das Glück der Tüchtigen. Während der an zweiter Stelle gelegene Jerome Robine (GER) mit einem Abwurf aus dem Parcours kam, blieben Dobretsberger und ihre Dunkelfuchsstute erneut ohne Fehler. Das Paar beendete die internationale Zwei-Sterne-Langprüfung mit seinem Dressurergebnis von 45,5 Minuspunkten auf dem hervorragenden zweiten Platz.

Einen unangefochtenen Star-Ziel-Sieg feierte der Deutsche Dirk Schrade. Der Mannschaftsolympiasieger von London hatte den neunjährigen Unteam de la Cense unter dem Sattel, der sich mit dem Dressurergebnis von 39,20 Minuspunkten klar gegen die Konkurrenz durchsetzte.

Ebenfalls in dieser Prüfung am Start war Harald Ambros mit dem acht Jahre alten DSP-Wallach Lexikon. Das Duo arbeitete sich nach Rang 33 in der Dressur kontiniuierlich nach vorne. Am Schluss wurde es Platz 16 von insgesamt 60 Startern für dieses rot-weiß-rote Paar (58,80 Pkt).

Alle Ergebnisse im Detail gibt's hier.

ps
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier