Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Slider Vollbild
Pferderevue Online © shutterstock
Slider - Startseite
pre
  • Pferdefuetterung © www.slawik.com

    Wenn Pferde kochen könnten

    … dann sähe ihr Menüplan wahrscheinlich anders aus. Galten Heu und Hafer einst als die klassischen Futtermittel für Pferde, so gibt es heute eine Unzahl an Müslis, Pelletfuttermitteln,Heuersatz- und Silagefutter, die die Pferdefütterung nicht unbedingt einfacher machen.Was brauchen Pferde wirklich? Wir sind der richtigen Pferdefütterung auf den Grund gegangen.

  • Ulla Weigerstorfer © Edi Risavy

    Weigerstorfer: Positiver Blick in die Zukunft

    Anfang Juni übernahm Ulla Weigerstorfer die Geschäftsführung im Ebreichsdorfer Magna Racino - wie es unter ihrer Führung weitergehen soll, hat sie Pferderevue-Reporter Ernst Kopica verraten.

  • Hufschmied © JPchret - fotolia.com

    Misslungene Kommunikation?

    Noch nie hat ein Beitrag in der Pferderevue so hohe Wellen geschlagen als jener über HufpflegerInnen in der Juliausgabe. Den HufschmiedInnnen auf den Schlips zu treten, war dabei keinesfalls unsere Intention. Chefredakteurin Eva Morawetz spricht nun über mögliche Fehler in der Kommunikation.

  • Isabell Werth und ihr "sanfter Riese" Warum Nicht FRH © Tomas Holcbecher

    Warum Nicht FRH an Kolik eingegangen

    Isabell Werths einstiges Championatspferd Warum Nicht FRH lebt nicht mehr. Der großgewachsene Fuchswallach starb an den Folgen einer plötzlichen Kolikerkrankung. Er wurde 19 Jahre alt.

  • Wenn von Schweiß durchnässte Stellen am Pferdekörper Reibung ausgesetzt sind, bildet sich der typische weiße Schuam. Verantwortlich dafür ist das Protein Latherin. © Tomas Holcbecher

    Warum Pferde schäumen

    Wenn Pferde stark schwitzen, bildet sich an Stellen, die Reibung ausgesetzt sind, weißer Schaum. Warum das so ist, lesen Sie hier.

  • Teilweise oder ganz geschlossene Augen liefern zusammen mit weiteren Merkmalen einen Hinweis auf mögliche Schmerzen. © Jonnysek - fotolia.com

    Was das Pferdegesicht über Schmerzen verrät

    Anders als viele andere Tiere verfügt das Pferd über keinen Schmerzlaut, mit dem es auf Unwohlsein hinweisen kann. Schmerzen beim Pferd zu erkennen, ist für Pferdebesitzer deshalb häufig eine große Herausforderung. Wie Sie an der Mimik ihres Pferdes ablesen können, ob ihm etwas weh tut, lesen Sie hier.

  • Im Großteil der heimischen Ställe sind die Einstellgebühren in den vergangenen Jahren gleich mehrfach deutlich gestiegen. © Aleksandra Pawloff

    Pferdewirtschaft unter dem Damoklesschwert

    Was Österreichs Pferdeszene schon länger umtreibt, hat nun das österreichische Wirtschaftsmagazin trend zu einer ausführlichen Story veranlasst: „Der Boom der Gäule ist in Gefahr“ – so kommentiert das Magazin in seiner Augustausgabe die bedrohliche Teuerung der Pferdehaltung.

  • Mit der Unterzeichnung einer rechtlich bindende Vereinbarung zur Einhaltung der FEI-Regeln hat der nationale Verband der Vereinigten Arabischen Ermiate eine Wiederaufnahme in den Weltreiterverband ermöglicht. © Gilly Wheeler / FEI

    FEI hebt Suspendierung gegen Vereinigte Arabische Emirate auf

    Tote Pferde, Dopingvergehen und haarsträubende Betrugsdelikte im Distanzreiten - damit soll nun ein für alle Mal Schluss sein. Wie der Weltreiterverband mitteilte, hat die Reiterliche Vereinigung der Vereinten Arabischen Emirate nun eine rechtlich bindende Vereinbarung zur Einhaltung der FEI-Regeln unterschrieben und damit ihre Wiederaufnahme in den Weltreiterverband ermöglicht.

  • Guerdat darf nach Aufhebung der Sperre wegen Dopingverdachts wieder international starten, seinem Top-Pferd Nino des Buissonnets und seiner Stute Nasa bleibt ein Turnierstart aber weiterhin untersagt. © FEI / Kit Houghton

    Sperre gegen Guerdat wieder aufgehoben

    Wie der Weltreiterverband FEI am Montag mitteilte, wurde die provisorische Suspendierung gegen Olympiasieger Steve Guerdat und Nachwuchs-Springreiterin Alessandra Bichsel wieder aufgehoben. Den drei positiv getesteten Pferde Nino de Buissonnets, Nasa und Charivari KG bleibt ein Wettkampfstart allerdings weiterhin untersagt.

  • Mit der neuen App "Aachen 2015" kann man sich via Smartphone schon vorab über alles rund um die Reit-EM informieren und die einzelnen Bereiche und Stadien kennenlernen. © Michael Strauch ALRV

    Europameisterschaften in Aachen jetzt als App

    In 15 Tagen startet in der Soers das Pferdesport-Highlight des Jahres: Die FEI Europameisterschaften in Aachen 2015 küren in fünf Pferdesportdisziplinen ihre neuen Champions. Für alle, die dabei nicht den Überblick verlieren wollen, gibt es die wichtigsten Infos rund um die EM nebst vieler nützlicher Features ab sofort in Form einer kostenlosen App.

  • Bewiesen: Gamaschen nützen, weil sie stützen. © www.slawik.com

    Stützfunktion von Gamaschen: Mär oder Wirklichkeit?

    Gamaschen gehören zur Grundausrüstung vieler Reitpferde. Sie sollen die Pferdebeine vor Verletzungen schützen und die Sehnen unterstützen. Doch tun Gamaschen wirklich, was sie sollen und was man von ihrem Gebrauch erwartet?

  • Pony Herr Schnuffl und Barbara Poczek marschieren durch Österreich und sammeln Spenden für Kinder, die an Epidermolysis bullosa leiden. Die angeborene und sehr schmerzhafte Hauterkrankung ist derzeit noch nicht heilbar. © Bundesheer/Pusch

    Charity auf vier Hufen: Herr Schnuffl sammelt für Schmetterlingskinder

    Connemara-Ponywallach Herr Schnuffl und seine Besitzerin Barbara Poczek haben ein Herz für Schmetterlingskinder. Per pedes durchquert das engagierte Duo Österreich vom Burgenland bis nach Vorarlberg und sammelt Spenden für Kinder, die an der schweren Hautkrankheit leiden.

next
Ameco Fullbanner 468x60 © Ameco
Vienna Masters, 17. bis 20. September 2015, Rathausplatz Wien © Archiv
Termine
Rubrik Termine © Archiv
Wortanzeigen
kleinanzeigen 201x106
  • 30. Juli 2015

    Das Institut für Tiermassage bietet

    30. Juli 2015
  • 30. Juli 2015

    www.westernreitcenter.at

    30. Juli 2015
  • 30. Juli 2015

    Seminare mit Nadja Bacchi

    30. Juli 2015
Cellsius - Geld für Pferde: Wasserhaftend am nassen Pferdebein dank neuer Waterdrop-Technologie. © leovet
Durchsuchen Sie unsere Website
Finde uns auf Facebook
Das grösste Pferde-Archiv Österreichs
Newsletter
Produktneuheiten
Stuebben Sattel © Stuebben
  • Was gibt es Neues am Reitsportmarkt? Hier finden Sie die interessantesten Produktneuheiten im Überblick.

Kids
  • Red. Banner Kids © Archiv
OEPS Vorteilswelt © OEPS
Waldhausen Skyscraper + Google Skyscraper
  • www.waldhausen.com © Archiv