Über das Magazin

Pferderevue - Das österreichische Pferdemagazin
Kompetent, informativ, praxisnah

15248358596561.jpg

Die Pferderevue ist Österreichs auflagenstärkstes Magazin. © www.slawik.com

Die Pferderevue ist das offizielle Organ des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) und Österreichs größtes Fachmagazin für Pferdesport und -zucht.

Zwölf Mal jährlich bieten wir neben der Berichterstattung über die wichtigsten nationalen und internationalen Turniere Artikel zu den Themenkreisen Medizin, Rechtliches, Haltung, Fütterung, Zucht, Ausbildung von Pferd und Reiter, Ausrüstung, Stalltechnik, Freizeitreiten sowie eine ausführliche Regionalberichterstattung.

Im Jahr 2015 feiert die Pferderevue – das auflagenstärkste Pferdemagazin Österreichs – ihr 25-jähriges Bestehen.

Die Fachkompetenz unserer Redaktion sowie unsere jahrzehntelange Erfahrung fand ihren Niederschlag in zahlreichen Auszeichnungen und Preisen: Bereits sechsmal seit ihrer Gründung im Jahr 1990 wurde der Pferderevue der Österreichische Zeitschriftenpreis zuerkannt:

  • 1994 ging der erste Preis an Eva Morawetz für ihre Reportage über den "Palio" in Siena
  • 1999 an das gesamte Team (Eva Morawetz, Uschi Rezac und Leo Pingitzer) für den Sonderteil "Therapeutisches Reiten in Österreich"
  • 2002 wurde der Artikel "Kommen die Klonpferde?" von Eva Morawetz mit dem dritten Preis ausgezeichnet
  • 2006 wurde Elke Hellmich für ihren Beitrag „Wer nicht hören will...", veröffentlicht in Pferderevue 6/06, mit dem JungjournalistInnen-Preis ausgezeichnet.
  • 2010 erhielt Elke Hellmich den Österreichischen Zeitschriftenpreis, erster Preis, für ihren Artikel "Der Knochenbrecher", erschienen in der Pferderevue 2/2010.
  • 2019 wurde Eva Morawetz bereits zum vierten Mal in ihrer Karriere als „Fachjournalistin des Jahres“ ausgezeichnet - ausschlaggebend war ihr Artikel "Die Ross lassen di net im Stich", erschienen in der Pferderevue 9/2018.

Redaktionsschlüsse und Erscheinungstermine

Unterlagen (Texte/Fotos) für die Verbandsseiten der Pferderevue müssen bis spätestens eine Woche vor dem Redaktionsschluss an den jeweiligen Landes-Pferdesportverband bzw. dessen PressebetreuerIn geschickt werden.

Ausgabe Redaktionsschluss Wortanzeigen- und Druckunterlagenschluss Erscheinungstermin
2/2019 11. Jänner 18. Jänner 4. Februar
3/2019 8. Februar 15. Februar 4. März
4/2019 8. März 15. März 1. April
5/2019 4. April 12. April 29. April
6/2019 *) 30. April 8. Mai 22. Mai
7/2019 31. Mai 7. Juni 24. Juni
8/2019 12. Juli 19. Juli 5. August
9/2019 9. August 16. August 2. September
10/2019 **) 4. September 11. September 25. September
11/2019 4. Oktober 11. Oktober 28. Oktober
12/2019 ***) 8. November 15. November 2. Dezember
1/2020 29. November 6. Dezember 23. Dezember

*) inkl. Messespecial zur PFERD Wels (30.5.-2.6.19)
**) inkl. Messespecial zur Apropos Pferd (3.-6.10.19)
***) inkl. Messespecial zur Amadeus Horse Indoors (5.-8.12.19)