Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
09.02.2015

Alfred Sieger der ARGE-Haflinger Hengstkörung

Insgesamt acht Hengste erhielten bei der Hengstkörung der ARGE Haflinger am vergangenen Samstag das begehrte Prädikat ”gekört”. Die Siegerschärpe holte dabei ein Blondschopf aus Kärntner Zucht.

ARGE Haflinger Körsieger 2015: Alfred von Amarillo/Aragon. © Barbara Schneider
ARGE Haflinger Körsieger 2015: Alfred von Amarillo/Aragon.
© Barbara Schneider
Alfred von Amarillo aus der nach Aragon gezogenen Staatsprämienstute Heaven überzeugte die Kör-Kommission mit viel Ausstrahlung und hervorragenden Grundgangarten. Mit einer Wertnote von 7,71 konnte sich der 1,51 m große Strahlemann aus der Zucht von Familie  Winkler am Weissensee gegen die angetretene Konkurrenz durchsetzen.

Zum ersten Reservesieger mit einer Endnote von 7,63 gekürt wurde St. Georg, der väterlicherseits das bewährte „Steinkogel/Stolzalm“-Blut in den Genen führt. Mütterlicherseits stammt der harmonisch-kompakte, in Gang und Fundament korrekte Junghengst der Familie (NÖ) aus der Omega nach Stilist ab.

Aus der raren S-Linie kommt der 2. Reserve-Sieger Salim (aus der Fanese nach Niko) des Salzburger Züchters Hubert Bernhofer/Golling und im Besitz von Michaela Gaisch aus St. Nikolai. Der Selection-Nachkomme brachte es mit seinem taktsicheren, ergiebige Schritt und einem elastischen Trab auf eine 7,58.

Gekört und ex aequo auf Platz vier wurden zudem die Junghengste Stallion (von 1b-Sternbild, aus der Savanna) der BGM Sabutsch in Oberschütt/Kärnten, Sternfänger (von Strahlemann, aus der Solaja) von Barbara Frisch (OÖ) und Wechesto Z (von Winchester, aus der 1b Luna) von Josef Zizenbacher (St).

Auch zwei ältere Hengste erhielten das Prädikat "gekört": Der 2011 geborene Narcotic (von 1b Napoleon, aus der VPr Mandy) und der sechsjährige Armenius W-P (von Antinor, aus der 1b Larissa).

Die detaillierten Ergebnisse der ARGE Hengstkörung gibt es hier.
Servus TV AD ab 07.12.2017