Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Passier Skyscraper
  • Passier  Passier
14.02.2017

Diana Porsche reitet im sonnigen Florida von Sieg zu Sieg

Diana Porsche macht derzeit ihrem Rang als Weltranglistenführende der U25-Dressurreiter alle Ehre. Beim Adequan Global Dressage Festival in Wellington, Florida, dominierte die Salzburgerin ihre Altersklasse nach Belieben.

Drei Starts, drei Siege: Beim CDI5* in Wellington dominierten Diana Porsche und Di Sandro die U25-Klasse nach Belieben. © Lily Forado
Drei Starts, drei Siege: Beim CDI5* in Wellington dominierten Diana Porsche und Di Sandro die U25-Klasse nach Belieben.
© Lily Forado
Wie schon im Vorjahr nutzt Diana Porsche die Winterzeit auch heuer wieder, um sich in Florida auf die kommende Saison vorzubereiten. Und wie 2016 bietet das Adequan Global Dressage Festival in Wellington offenbar die perfekten Bedingungen für die 20-Jährige.

In Woche fünf des renommierten Turniers führte in der Klasse der U25-ReiterInnen kein Weg vorbei an Diana Porsche und ihrem Oldenburger Di Sandro. Egal ob Intermediaire II, Kurz-Grand-Prix oder Kür – das Österreicher-Duo lieferte beständig überzeugende Ritte ab und bot der Konkurrenz eine uneinnehmbare Hürde.

Entsprechend zufrieden ist Porsche mit den Ergebnissen. Allen voran mit den starken 74,875 Prozent, die das Paar am Sonntag (12.2.) in der Kür erzielte. „Di Sandro war richtig gut heute, ich denke, wir hatten eine Menge Highlights in unserem heutigen Ritt“, resümierte die Salzburgerin. „Es war eine schwierige Kür und wir sind das warme Wetter nicht gewohnt, aber ich bin absolut glücklich mit unseren Punkten und den Ergebnissen.“

In dieser Form gilt das Duo auch als große Medaillenhoffnung für die U25-Europameisterschaft, die heuer von 30. August bis 3. September auf heimatlichem Terrain in Lamprechtshausen (S) stattfinden wird. Bei der Premieren-EM in Hagen (D) 2016 ritten Porsche und Di Sandro zu Bronze in der Kür. Was da vor Heimpublikum möglich ist?

So weit will Diana Porsche vorerst offenbar noch gar nicht denken. „Erstmal möchte ich die Saison hier beim Global Dressage Festival mit guten Ergebnissen abschließen. Und dann hoffe ich natürlich, dass ich mich für die U25 Europameisterschaften in Österreich qualifiziere. Danach werden wir sehen, was die Zukunft bringt."

ps

Ergebnisse

U25 Intermediaire II
1. Diana Porsche (AUT) - Di Sandro – 71,447
2. Anna Buffini (USA) - Sundayboy – 68,904
3. Kaitlin Blythe (USA) - Don Principe – 68,202

U25 Kurz-Grand-Prix
1. Diana Porsche (AUT) - Di Sandro – 71,535
2. Anna Buffini (USA), - Sundayboy – 69,651
3. Mathilde Blais Tetreault (CAN) - Utah – 65,907

U25 Kür
1. Diana Porsche, (AUT)- Di Sandro – 74,875

2. Mathilde Blais Tetreault (CAN) - Utah – 70,850
3. Kaitlin Blythe (USA) - Don Principe – 68,925